Phosphatidylserin (PS)

Phosphatidylserin (PS) verbessert bekanntermaßen die Wachsamkeit, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, das Gedächtnis, das Erinnerungsvermögen und die Stimmung, verringert Angstzustände und hilft beim Abnehmen

Phosphatidylserin (PS) ist ein Phospholipidbestandteil der Membran, die jede einzelne Ihrer Gehirnzellen umhüllt.

PS trägt dazu bei, die Fließfähigkeit und Durchlässigkeit der Gehirnzellen aufrechtzuerhalten. Ermöglicht den effizienten Transfer von Proteinen, Enzymen, Nährstoffen, Sauerstoff und Glukose in und aus jeder Zelle.

Phosphatidylserin ist an der Bildung und dem Senden von Signalen innerhalb von Neuronen beteiligt. Und die chemische Signalübertragung, die über neuronale Synapsen stattfindet.

PS fördert gesund Nervenwachstumsfaktor (NGF)und unterstützt die dafür erforderliche Neurogenese Langzeitpotenzierung (LTP). Die Gedächtnisbildung hängt von der Gesundheit ab LTP.

Phosphatidylserin ist am Bau beteiligt Mitochondrien Das sind die Energiezentren jeder Gehirnzelle.

Phosphatidylserin (PS) ist wohl eines der wirksamsten und wichtigsten Nootropika, die uns heute zur Verfügung stehen. PS hält unsere Gehirnzellen gesund. Und hat den Ruf, sich zu verbessern Wachheit, Aufmerksamkeit, Kognition, Gedächtnis, Erinnerung und Stimmung.

Phosphatidylserin hilft:

  • Neurooptimierung: Phosphatidylserin (PS) hält die Gehirnzellen flüssig und durchlässig. Diese Neuroplastizität hilft Neuronen dabei, neue Verbindungen herzustellen, die für die Gedächtnisbildung erforderlich sind. PS ist von entscheidender Bedeutung für die Reinigung beschädigter Neuronen und die Aufrechterhaltung eines optimierten Gehirns. Und PS steigert die geistige Energie, indem es den Fluss von Glukose und Sauerstoff erleichtert, die zur Energieversorgung der Gehirnzellen erforderlich sind.
  • Neurotransmitter: Phosphatidylserin ist ein wesentlicher Bestandteil des Flusses wichtiger Neurotransmitter wie Dopamin und Acetylcholin. Und Phospholipide enthalten Cholin, eine Vorstufe von Acetylcholin (ACh). PS erhöht also den ACh-Spiegel in Ihrem Gehirn. Beeinflusst die Wahrnehmung, das Gedächtnis und die Stimmung. Und Angst reduzieren.
  • Neurogenese: Phosphatidylserin arbeitet mit der zusammen DHA in Omega-3-Fettsäuren und sorgt dafür, dass die Gehirnzellen optimiert bleiben. Verlängerung des Überlebens und der Gesundheit von Neuronen.

Überblick

Phosphatidylserin (PS) ist ein Phospholipid Bestandteil der Zellmembranen des Gehirns. Die Membran ist die äußere Hülle, die jede Zelle umgibt. PS spielt eine entscheidende Rolle bei der Signalübertragung von Zelle zu Zelle im Gehirn. Und wird benötigt, um die Fließfähigkeit aller Zellmembranen aufrechtzuerhalten.

Phosphatidylserin (PS)
Phosphatidylserin (PS)

Phosphatidylcholin (PC) ist das am häufigsten vorkommende Phospholipid im Gehirn. Gefolgt von einer etwas geringeren Menge Phosphatidylserin (PS).

Phosphatidylcholin (PC) ist in dem äußere Schicht von Zellmembranen des GehirnsUnd Phosphatidylserin (PS) ist Teil von innere Schicht. Beide sind entscheidend für die Aufrechterhaltung einer optimalen kognitiven Gesundheit. PS wird synthetisiert aus PC im Gehirn durch Austausch der Basiskopfgruppe mit a Serin.

Phosphatidylserin (PS) unterstützt die Bildung und das Senden neuronaler Signale innerhalb von Neuronen. Und über synaptische Verbindungen, die ein Neuron mit einem anderen verbinden. Durch diese zelluläre Kommunikation bilden wir Erinnerungen.

Phosphatidylserin (PS) hilft auch Nervenwachstumsfaktor (NGF) das sorgt für Gesundheit Neurogenese. Und PS hilft sogar beim Aufbau Mitochondrien die die Energiequelle in jeder Ihrer Gehirnzellen sind.

Wenn die Zellmembranen Ihres Gehirns gesund sind, sind sie formbar, flüssig und flexibel. Aber wenn wir unsere 20er erreichen, Phospholipide einschließlich Phosphatidylserin (PS) beginnen zu sinken. Diese Hülle beginnt auszuhärten. Und Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis, Stimmung und Lernen beginnen zu leiden.

Die gute Nachricht ist, dass Sie verhindern können, dass dieser Zellschaden auftritt. Die Menge und Art von langkettige Fettsäuren in Ihrer Ernährung wirkt sich auf deren Zusammensetzung aus Zellmembranen.

Die Struktur und Funktion Ihrer Zellen hängt vom idealen Gleichgewicht der Fette ab Cholesterin, Ölsäure, Palmitinsäure Und Stearinfettsäuren. Und essentielle Fettsäuren wie Omega 3. Ohne dieses richtige Gleichgewicht ist die Zellmembranfunktion beeinträchtigt.

Aber Unsere typische moderne Ernährung bietet nicht das ideale Gleichgewicht an Fettsäuren (Phospholipide), um die Gesundheit der Gehirnzellen zu erhalten. Deshalb erleben wir Hirnnebel, Gedächtnisverlust, langsames Denken Und schlechte Entscheidungsfindung.

Das bekommst du natürlich Phosphatidylserin (PS) aus Lebensmitteln wie Kuhhirne, Schweinemilz Und Hühnerherzen. Es muss also einen gewissen Wert an dem Sprichwort haben: „Iss Gehirne und werde schlauer”!Phosphatidylserin wurde einst aus Kuhhirnen gewonnen

Leider zählen nicht viele von uns dazu Organfleisch als Teil unseres täglichen Speiseplans. Also der beste Weg, um ein gesundes Niveau aufrechtzuerhalten Phosphatidylserin (PS) in deinem Gehirn nimmt PS als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel.

Phosphatidylserin (PS) wurde ursprünglich hergestellt aus Rindergehirne (Kuhgehirne).. Aber mit dem Rinderwahnsinn Schrecken, PS Nahrungsergänzungsmittel werden jetzt aus Extrakten von hergestellt Soja oder Sonnenblumenlecithin.

Phosphatidylserin aus Sonnenblumenlecithin

Wie wirkt Phosphatidylserin im Gehirn?

Phosphatidylserin (PS) steigert die Gesundheit und Funktion des Gehirns auf verschiedene Weise. Aber zwei stechen besonders hervor.

  1. Phosphatidylserin (PS) wird für das Gedächtnis benötigt. PS stimuliert die Gehirnchemikalien, die das Gehirn stimulieren neuronale Signalübertragung für schnelles, klares Denken. Tatsächlich, Phosphatidylserin ist einer der wirksamsten bekannten Gedächtnisverstärker.

Phosphatidylserin (PS) Es hat sich gezeigt, dass es das Fortschreiten des altersbedingten kognitiven Verfalls verlangsamen, stoppen und sogar umkehren kann. Eine Studie mit 149 Patienten, die die Kriterien erfüllten altersbedingte Gedächtnisstörungen erhielten 100 mg davon Phosphatidylserin (PS) oder ein Placebo für 12 Wochen.

Die Patienten, die erhalten haben Phosphatidylserin (PS) zeigte eine verbesserte Leistung bei Tests im Zusammenhang mit Lernen und den Gedächtnisaufgaben des täglichen Lebens. Die Studie kam zu dem Schluss Phosphatidylserin (PS) war ein vielversprechender Kandidat für die Behandlung von Gedächtnisverlust später im Leben.

  1. Phosphatidylserin (PS) hilft bei der Reparatur von Neuronen. Phosphatidylserin (PS) arbeitet zusammen mit DHA (Omega-3) um Gehirnzellen vor Schäden zu schützen. Und das neuronale Überleben steigern.

Ihr Gehirn besteht größtenteils aus DHA fett. Die Art von Fett, die Sie durch die Nahrungsergänzung erhalten Omega-3-Fettsäuren. Und ein Rückgang DHA Inhalte im Gehirn entstehen kognitive Beeinträchtigung. Das zeigen Studien Die Alzheimer-Krankheit ist mit einer geringeren Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren verbunden.

Forscher in Kanada untersuchten die von der Universität bereitgestellten Proben Gedächtnis- und Alterungsprojekt. Und fand einen signifikanten Unterschied im Plasma Fettsäureprofile der Menschen mit Alzheimer, leichte kognitive Einschränkung und diejenigen mit perfekt gesunde Gehirne.

Das hat das Team herausgefunden DHA Und Phosphatidylserin (PS) war in beiden Krankheitskategorien 12–14 % niedriger als bei gesunden Gehirnen. Daraus kamen sie zu dem Schluss Die Alzheimer-Krankheit ist mit einem niedrigeren DHA- und Phosphatidylserinspiegel (PS) verbunden.

Studien und klinische Studien wie diese bieten reichlich Motivation für eine Nahrungsergänzung Phosphatidylserin (PS) Und DHA. Es hilft Ihnen, neurodegenerative Erkrankungen abzuwehren. DHA und Phosphatidylserin (PS) für ein optimiertes Gehirn.

Wie es schlecht läuft

Wenn wir älter werden, verändern sich unsere Gehirnchemie und unser Energiestoffwechsel. Dies kann in jedem Alter passieren, sobald wir erwachsen sind.

↓ Gehirnzellmembranen verlieren an FlüssigkeitPhosphatidylserin verbessert die Stimmung

↓ Die Neurotransmitter-Signalübertragung nimmt ab

↓ Erinnerung, Reaktionszeit und Stimmung lassen nach

↓ Das Gedächtnis lässt nach

Alle diese Veränderungen können in jedem Alter auftreten. Und beginnt bereits in unseren 20ern. Unsere Zellmembranen werden durch die Nahrung, die wir essen, was wir trinken, Lebensgewohnheiten, die Luft, die wir atmen, und mehr beeinflusst.

Also Phosphatidylserin (PS) kann helfen altersbedingter kognitiver Rückgangsowie ein Schüler, der in der Schule bessere Leistungen erbringen möchte.

Vorteile von Phosphatidylserin

Phosphatidylserin (PS) macht etwa 15 % des gesamten Phospholipidpools in Ihrem Gehirn aus. Phosphatidylserin (PS) befindet sich hauptsächlich in der inneren Schicht Ihrer Gehirnzellmembranen.

Phosphatidylserin (PS) ist an der Regierung beteiligt Membranfließfähigkeitund die Regulierung aller Aktivitäten, die in dieser Gehirnzelle ablaufen. Phosphatidylserin (PS) interagiert mit zellulären Proteinen und moduliert deren Aktivität Neurorezeptoren, Enzyme, Ionenkanäle, Und Signalmoleküle.

Ergänzung mit Phosphatidylserin (PS) verbessert die Gehirnfunktion, die mit zunehmendem Alter tendenziell abnimmt. Unterstützung gesunder Gehirnzellmembranen Neuroplastizität Also Neuronen kann die nötigen Verbindungen herstellen neue Erfahrungen in Erinnerungen umwandeln.

Phosphatidylserin (PS) hilft niedrigeres Cortisol Und ACTH-Spiegel während intensiver körperlicher Betätigung. Phosphatidylserin (PS) ist sogar wirksam in Stress abbauen. Und dich in eine stecken bessere Stimmung bei Prüfungen.

Viele klinische Studien mit Phosphatidylserin (PS) haben Verbesserungen im Arbeits- und Langzeitgedächtnis, im Erinnerungsvermögen, in der Logik und sogar im Sprechen gezeigt. Aufmerksamkeitsspanne erhöht sich während der Nutzung Phosphatidylserin (PS). Und Motivation, Sozialisation Und Initiative alles erhöht bei der Verwendung Phosphatidylserin (PS) als Nootropikum.

Wie wirkt Phosphatidylserin? fühlen?

Neurohacker berichten davon Phosphatidylserin (PS) als Nootropikum:

  • Steigert das EnergieniveauPhosphatidylserin reduziert Angstzustände
  • Verbessert die Aufmerksamkeit
  • Weniger Gehirnnebel
  • Besseres Gedächtnis
  • Das logische Denken verbessert sich
  • Die Konzentration ist besser
  • Klarheit des Denkens
  • Gewichtsverlust
  • Namen, Telefonnummern, Aufgaben usw. lassen sich leichter merken.
  • Die Stimmung verbessert sich
  • Anti-Angst
  • Senkt Cortisol
  • Lindert Schlaflosigkeit
  • Lebhafte Träume

Es gibt Berichte darüber Phosphatidylserin (PS) hilft beim Tourette-Syndrom.

Phosphatidylserin (PS) ein großes Kompliment an ADHS-Medikamente. PS hilft, die Symptome von ADHS zu lindern. Und beeinträchtigt nicht die Wirkung beliebter Stimulanzien wie Ritalin und Adderall. Möglicherweise können Sie die Einnahme von ADHS-Medikamenten sogar einmal reduzieren Phosphatidylserin (PS) baut sich in Ihrem System auf.

Klinisches Phosphatidylserin Forschung

Phosphatidylserin reduziert Beta-Gehirnwellen

Beta-Gehirnwellen haben das schnellste Muster aller in Ihrem Gehirn erzeugten Gehirnwellen. Beta-Wellen sind mit Konzentration, Erregung, Wachsamkeit und Erkenntnis verbunden.

Aber es wäre unangenehm, ständig erregt zu sein. An dieser Studie in Deutschland nahmen 16 gesunde Probanden teil Phosphatidylserin (PS) für 42 Tage. Das Team testete die Gehirnwellenmuster vor der Nahrungsergänzung. Und noch einmal in 42 Tagen.

Das Hauptergebnis dieser Studie war, dass es chronisch ist Eine Phosphatidylserin-Supplementierung verringert die Beta-Gehirnwellen erheblich. Und die Ergebnisse zeigten es die Phosphatidylserin (PS)-Gruppe war mit einem entspannteren Zustand verbunden im Vergleich zu den Kontrollen.

Phosphatidylserin reduziert Stress

Das haben Studien gezeigt Phosphatidylserin (PS) stumpft die Freisetzung von ab Cortisol als Reaktion auf körperliche Belastung. Und Phosphatidylserin (PS) verbessert sich Stimmung. In dieser Studie haben Forscher des Universität von Wales Swansea gab jungen Erwachsenen 300 mg davon Phosphatidylserin (PS) jeden Tag einen Monat lang.

Die Studie ergab, dass sich diese jungen Erwachsenen nach einer anstrengenden Rechenaufgabe weniger gestresst fühlten. Und sie waren besser gelaunt. Daraus schlussfolgerten die Forscher Phosphatidylserin (PS) Eine Nahrungsergänzung verbessert die Stimmung und reduziert Stress, selbst bei gesunden, jungen Menschen.

Phosphatidylserin verbessert die Wahrnehmung bei Sportlern

Phosphatidylserin (PS) kommt in den Zellmembranen der meisten Tiere und Pflanzen vor. Phosphatidylserin (PS) wurde gezeigt Stress reduzieren Und Steigern Sie die Leistung von Läufern, Radfahrern und Golfern.

Phosphatidylserin verbessert die sportliche LeistungDiese doppelblinde, placebokontrollierte Studie wurde durchgeführt, um die Auswirkungen von zu untersuchen Phosphatidylserin (PS) auf kognitive Funktion, Stimmung und endokrine Reaktion vor und nach intensiver körperlicher Betätigung.

18 männliche College-Athleten mit Widerstandstraining für den Unterkörper nahmen daran teil Phosphatidylserin (PS) für 14 Tage oder ein Placebo. Nach 14 Tagen der Nahrungsergänzung führten die Teilnehmer ein intensives Widerstandstraining für den Unterkörper durch.

Stimmung und kognitive Funktion wurden vor, 5 Minuten nach und 60 Minuten nach dem Training gemessen. Und Blutproben wurden vor, 5, 15, 25, 40 und 60 Minuten nach dem Training entnommen. Es wurde Blut untersucht Cortisol Und Testosteron.

Das fanden die Forscher heraus Phosphatidylserin (PS) deutlich gesteigerte kognitive Funktion vor dem Training. Und Phosphatidylserin (PS) verhinderte, dass sowohl die Stimmung als auch die Hormone vor und nach dem Widerstandstraining negativ beeinflusst wurden.

Phosphatidylserin reduziert die Symptome von ADHS

Forscher in Japan führten eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie mit 36 ​​Kindern im Alter von 4 bis 14 Jahren durch. Bei den Kindern wurde diagnostiziert ADHS Aber hatte nicht erhielt keine konventionelle ADHS-Behandlung vor dem Prozess.

Die Kinder erhielten 200 mg Phosphatidylserin (PS) oder ein Placebo täglich für 2 Monate. Das Team zeichnete die Kinder auf ADHS Symptome, kurzfristig Und Arbeitsgedächtnisund geistige Leistungsfähigkeit.

Das hat das Team herausgefunden Phosphatidylserin (PS) deutlich verbesserte ADHS-Symptome und Kurzzeitgedächtnis. ADHS-Symptome die reduziert wurden, enthalten Unaufmerksamkeit, Kurzzeitgedächtnisprobleme und Impulsivität. Die Placebogruppe konnte während des Versuchs keine Verbesserung feststellen.

Eine weitere Studie mit 200 ADHS-Kindern untersuchte die Auswirkungen von Phosphatidylserin (PS) kombiniert mit Omega-3-Fettsäuren für 30 Wochen. Das wichtigste Ergebnis dieser Studie war a deutliche Reduzierung der Unruhe-/Impulsivitätsskala und eine Verbesserung der Emotionen.

Daraus schlussfolgerten die Forscher Phosphatidylserin (PS) mit Omega 3 kann die ADHS-Symptome bei Kindern mit ADHS reduzieren. Und es war Besonders wirksam bei einer Untergruppe hyperaktiv-impulsiver, emotional und verhaltensgestörter ADHS-Kinder.

Die Quintessenz ist, dass wenn ja Erwachsene ADD wie ich, oder du hast Kinder mit ADHS oder HINZUFÜGENbetrachten Sie 200 mg Phosphatidylserin (PS) für ein paar Monate, bevor ich Adderall oder Ritalin nehme. Und fügen Sie zur Sicherheit noch einige Omega-3-Fettsäuren hinzu.

Oder finden Sie einen fertigen Nootropikum-Stack wie Mind Lab Pro das hat schon 100 mg davon Phosphatidylserin (PS) in ihrer Formel. Keine Nebenwirkungen und Sie werden es vielleicht einfach los ADHS-Symptome die dich plagen.

Phosphatidylserin verbessert das Gedächtnis

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von Phosphatidylserin (PS) Als Nootropikum zur Gedächtnissteigerung wirkt es sowohl bei altersbedingtem kognitivem Verfall gut sowie schwerwiegendere Krankheiten wie Alzheimer und Demenz.

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie in Tel Aviv wurde mit 18 gesunden älteren Freiwilligen durchgeführt altersbedingter kognitiver Rückgang. Die Freiwilligen nahmen 100 mg ein Phosphatidylserin (PS) 3-mal täglich für 12 Wochen. Sie wurden zu Beginn des Versuchs, nach 6 Behandlungswochen und am Ende des Versuchs ausgewertet.

Bis auf zwei waren alle Freiwilligen anwesend signifikante Verbesserung des Gedächtnisses durch die Verwendung von Phosphatidylserin (PS). Erinnerung Und Erkenntnis verbesserte sich in den ersten 6 Wochen Phosphatidylserin (PS) verwenden. Und wurde immer besser bis zum Ende der 12-wöchigen Testphase.

Eine weitere Studie mit 51 Alzheimer-Patienten, die 100 mg davon verwendeten Phosphatidylserin (PS) 12 Wochen lang zeigte das PS könnte ein vielversprechender Kandidat für die frühen Stadien der Alzheimer-Krankheit sein.

Phosphatidylserin empfohlen DOsage

Empfohlen Phosphatidylserin (PS) Dosierung beträgt 100 mg 3-mal täglich.

Phosphatidylserin-DosierungWenn Sie sich Sorgen machen Genetisch veränderte Organismen (GVO) So wie ich bin, stellen Sie sicher, dass Sie es finden Phosphatidylserin (PS) das ist gentechnikfrei. Weil die meisten Phosphatidylserin (PS) wird aus dem Lecithin von gewonnen Sojabohnen.

Und seltsamerweise kann ein Hersteller verwenden sowohl GVO als auch Nicht-GVO. Und lassen Sie es nicht auf der Verpackung vermerken.

Mir ist mindestens ein Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln bekannt, der gentechnikfreie Produkte anbietet Phosphatidylserin (PS) in ihren 120er-Flaschen. Aber ihre 60er-Flaschen werden mit GVO hergestellt Sojalecithin. Recherchieren Sie.

Noch besser ist find Phosphatidylserin (PS) das ist daraus gemacht gentechnikfreies Sonnenblumenlecithin. Vor allem, wenn Sie allergisch sind oder auf Soja reagieren. Wie in meinem bevorzugten vorgefertigten Nootropika-Stapel verwendet: Mind Lab Pro®

Phosphatidylserin Nebenwirkungen

Phosphatidylserin (PS) wird auf natürliche Weise in Ihrem Körper produziert und gilt als gut verträglich und sicher. Phosphatidylserin (PS) ist ungiftig.

Bei einigen kann es bei höheren als den empfohlenen Dosen zu Schlaflosigkeit oder Magenbeschwerden kommen.

Medikamente gegen Alzheimer können Wechselwirkungen haben Phosphatidylserin (PS) weil diese Medikamente oft sind Acetylcholinesterase (AChE)-Hemmer. Ein AChE-Hemmer wird die Menge erhöhen Acetylcholin (ACh) in deinem Gehirn. Und da Phosphatidylserin (PS) erhöht sich AChkann es sein, dass Sie zu viel Acetylcholin haben.

Art der Phosphatidylserin zum Kaufen

Phosphatidylserin (PS) wird in Tabletten- oder Kapselform verkauft. Kapseln können jeweils zwischen 100 und 300 mg enthalten.

Schmucklos Phosphatidylserin (PS) stammt ursprünglich aus Kuhgehirne. Aber seit dem Rinderwahnsinn haben die meisten Angst Phosphatidylserin (PS) Nahrungsergänzungsmittel werden jetzt daraus hergestellt Sojalecithin.

Enzymotec macht eine einzigartige Form von Phosphatidylserin (PS) angerufen Scharfes PS® Grün. Es wird aus pflanzlichen Quellen hergestellt nicht auf Sojabasisund ist gentechnikfrei.

Mehrere Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln bieten diese Markenform an Phosphatidylserin (PS) von dem sie lizenzieren Enzymotec.

Mind Lab Pro® enthält 100 mg Phosphatidylserin (PS) das ist abgeleitet von gentechnikfreies Sonnenblumenlecithin.

Ich empfehle Mind Lab Pro weil es alle Aspekte anspricht Angstresistenz, Gedächtnis- und kognitive Verbesserung, stabilisiert die Stimmung, GehirnreparaturUnd Wartung.

Dieser erstklassige Nootropikum-Stack wurde entwickelt, um wichtige Neurotransmitter, kognitive Energie, Gehirnwellen, Neuroprotektion und Regeneration zu steigern. Sieh mein Testbericht zu Mind Lab Pro für einen ausführlichen Bericht.

Eine weitere gute Option ist Leistungslabor® Geist was auch enthält Phosphatidylserin (PS) (mit Scharfes PS® Grün).

CHEMI Nutra stellt auch eine Markenform her Phosphatidylserin (PS) hergestellt aus Soja Lecithin angerufen SerinAid®. Einige Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln lizenzieren diese Marke Phosphatidylserin (PS) zur Verwendung in ihrem Phosphatidylserin (PS) Produkte.

Nootropika-Expertenempfehlung

Phosphatidylserin (PS) 100 mg 3-mal täglich

Ich empfehle die Verwendung Phosphatidylserin (PS) als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel.

Phosphatidylserin (PS) ist wohl eines der wirksamsten und wichtigsten Nootropika, die uns heute zur Verfügung stehen. Phosphatidylserin (PS) hält unsere Gehirnzellen gesund. Und hat den Ruf, Wachsamkeit, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Gedächtnis, Erinnerung und Stimmung zu verbessern.

Phosphatidylserin (PS) hilft niedrigeres Cortisol was kann Stress reduzierenund helfen mit Schlaflosigkeit. Und versorgen Sie mit einem stressfreies Training im Fitnessstudio oder auf dem Platz.

Phosphatidylserin (PS) klärt Hirnnebelsteigert Energieniveaushilft Wachsamkeitund bietet Klarheit zu Ihrem Denkprozess.

Du kannst bekommen Phosphatidylserin (PS) aus Lebensmitteln. Aber die höchsten Konzentrationen von Phosphatidylserin (PS) kommen in Innereien wie Kuhhirn und Schweinemilz vor.

Phosphatidylserin (PS) Mit zunehmendem Alter sinken die Werte ab dem 20. Lebensjahr. Und es ist unwahrscheinlich, dass Sie durch die Ernährung annähernd genug davon bekommen. Um seine Vorteile nutzen zu können, sollten Sie es als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Ich schlage vor, mit einer Dosis zu beginnen Phosphatidylserin (PS) bei 100 mg 3-mal täglich. Die Dosierung sollte 500 mg pro Tag nicht überschreiten. Und es bringt kaum etwas, es zu übertreiben Phosphatidylserin (PS).

Sie können einzeln kaufen Phosphatidylserin (PS) Ergänzungen. Oder Sie könnten meinen Lieblings-Nootropikum-Stack ausprobieren Mind Lab Pro® welches beinhaltet Phosphatidylserin (PS) aus gentechnikfreiem Bio-Sonnenblumenlecithin.

Mind Lab Pro enthält eine synergistische Mischung aus 11 gehirnfördernden Nootropika, die alle Aspekte der Kognition und Gehirngesundheit abdecken. Sehen Sie sich meine vollständige Liste an Testbericht zu Mind Lab Pro für mehr.

Eine weitere gute Option ist die Geist Formel von Leistungslabor® was auch enthält Phosphatidylserin (verwenden Scharfes PS® Grün). Sie können meine vollständige Rezension von sehen Leistungslabor® Geist Hier.