Passionsblume

Passionsblume ist dafür bekannt, die Schlafqualität zu verbessern, Angstzustände zu reduzieren und einen gesunden GABA-Spiegel im Gehirn zu fördern.

Passionsblume (Passiflora incarnata, Passiflora caerulea, Passiflora edulis, Passiflora foetida) ist eine mehrjährige Weinpflanze, die in Nord- und Südamerika beheimatet ist.

Passionsblume wird seit Jahrhunderten zur Behandlung eingesetzt Angst Und schlafen Störungen. Und neuere Forschungen zeigen, dass es eine potenzielle Rolle bei der Linderung der Symptome spielt Parkinson-Krankheit.

Passionsblume hat beruhigende Eigenschaften, die Ihnen helfen, sich zu beruhigen. Es hat sich gezeigt, dass es reduziert wird Angst. Auch vor der Operation.

Passionsblume fördert erholsamer Schlaf und wurde zur Behandlung verwendet Schlaflosigkeit seit Jahrtausenden. Sorgt für tiefen, erholsamen Schlaf und sorgt dafür, dass Sie sich am nächsten Tag erfrischt und ausgeruht fühlen.

Passionsblume moduliert GABA in deinem Gehirn. GABA ist Ihr primärer hemmender Neurotransmitter.

Passionsblume zeigt Potenz Antioxidans Aktivität, wahrscheinlich aufgrund seiner Flavonoid Und Alkaloid Inhalt. Und mehrere Studien zeigen Flavonoide Sind neuroprotektiv.

Antioxidantien suchen und plündern freie Radikale. Ein Gleichgewicht zwischen freien Radikalen und Antioxidantien Ihnen entgegenzuwirken ist für eine gesunde Zellfunktion notwendig. Und zu reduzieren oxidativen Stress.

Als Nootropikum Passionsblume dient vor allem dazu, Stress abzubauen und einen guten Schlaf zu fördern.

Passionsblume hilft:

  • Angst: Passionsblume unterstützt gesund GABA Ebenen in Ihrem Gehirn. Als Nootropikum bietet es eine angstlösend Wirkung ohne die unerwünschten Nebenwirkungen von Medikamenten gegen Angstzustände.
  • Schlafen: Passionsblume unterstützt gesunden Schlaf. Es hat sich gezeigt, dass es die Schlafqualität und das Gefühl der Erfrischung am nächsten Morgen verbessert.
  • Neuromodulator: Passionsblume moduliert den GABA-Spiegel in Ihrem Gehirn. Passionsblume hemmt die GABA-Aufnahme in Synapsen ohne Auswirkungen GABA-Veröffentlichung oder GABA-Transaminase Aktivität.

Überblick

Passionsblume (Passiflora incarnata, Passiflora caerulea, Passiflora edulis, Passiflora foetida) ist eine mehrjährige Weinpflanze, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Sie produziert weiße, lavendelfarbene Blüten mit 10 weißen Blütenblättern und einer zentralen Krone aus rosa-violetten Filamenten.

Passionsblume gegen AngstzuständeEs gibt über 520 verschiedene Arten, die dazu gehören Passionsblumengewächse Familie. Im Südosten der Vereinigten Staaten wird es häufig als Maypopbenannt nach der essbaren Frucht, erzeugt beim Zerkleinern ein „Knacken“.

Passionsblume war den amerikanischen Ureinwohnern schon lange vor der Ankunft der spanischen Eroberer als pflanzliches Heilmittel bekannt. Der Name Passionsblume kam im 16. Jahrhundert von römisch-katholischen Priestern. Sie berichteten, dass sie Symbole gesehen hätten Passion Jesu Christi in den Pflanzenteilen.

Seit Jahrhunderten von amerikanischen Ureinwohnern verwendet, Passionsblume ist für seine reduzierende Wirkung bekannt Angst Und Schlaflosigkeit. Aktuelle klinische Studien bestätigen die neurowissenschaftlichen Erkenntnisse Passionsblume als wirksam für diese traditionellen Verwendungszwecke angesehen.

Der Flavonoide gefunden in Passionsblume sind partielle Agonisten von GABAA Rezeptoren und hemmen die Aufnahme von GABA hinein Synapsen.

Der Flavonoide In Passionsblume enthalten Apigenin, Luteolin, QuercetinUnd Kaempferol.

Passionsblume wird verwendet für Angst, Generalisierte Angststörung (GAD)Symptome von Opiatentzug, Schlaflosigkeit, Nervenschmerzen, Krämpfe, Bronchialspasmen, ADHS, Herzklopfen, Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, sexuelle DysfunktionUnd Menopause.

Es entstehen neue Studien, die sich mit der Wissenschaft hinter diesen Anwendungen und anderen möglichen Vorteilen befassen Passionsblume. Einschließlich der Mithilfe bei Panikattacken, Krampfanfälle, Kopfschmerzen, MenstruationsbeschwerdenUnd Parkinson Krankheit.

Vorteile der PassionsblumeWie wirkt Passionsblume im Gehirn?

Passionsblume steigert die Gesundheit und Funktion des Gehirns auf verschiedene Weise. Aber zwei stechen besonders hervor.

  1. Passionsblume wirkt angstlösend. Die Symptome von Angstzuständen und Depressionen sind häufig auf ein Ungleichgewicht erregender und hemmender Neurotransmitter im Gehirn zurückzuführen.

Ein Mechanismus beinhaltet die GABA System und a GABAA (Benzodiazepin)-Rezeptor welches die Bindungsstelle von ist Benzodiazepineund welches regulieren den Chloridfluss durch Ionenkanäle.

Studien zeigen das angstlösend Aktivität von Passionsblume beruht auf Passionsblumen-Apigenin Und Chrysin die teilweise Agonisten derselben sind GABAA Rezeptoren.

Eine randomisierte, doppelblinde klinische Studie wurde mit 40 Freiwilligen durchgeführt, die kurz vor einer angstauslösenden Zahnextraktion standen. Den Freiwilligen wurden 260 mg verabreicht Passionsblume oder 15 mg Midazolam 30 Minuten vor der Operation.

Daraus schlussfolgerten die Forscher Passionsblume zeigte ähnliche anxiolytische Wirkungen wie Midazolam. Und war eine sichere und wirksame Sedierungsalternative für erwachsene Patienten, die sich einer Zahnextraktion unterzogen.

  1. Passionsblume zum Schlafen. Passionsblume ist ein traditionelles pflanzliches Beruhigungsmittel, Anxiolytikum und beliebtes Schlafmittel zur Behandlung von Schlaflosigkeit.

Und mehrere klinische Studien haben seine Wirksamkeit als Schlafmittel bei Labortieren nachgewiesen. Es fehlten jedoch klinische Studien am Menschen

Also, Forscher bei Monash Universität in Australien beschlossen, Nachforschungen anzustellen Passionsblume Kräutertee über den menschlichen Schlaf. 41 Freiwillige im Alter von 18 bis 35 Jahren wurden ausgewählt, um an dem Experiment teilzunehmen.

Jeder Studienteilnehmer konsumierte eine Tasse davon Passionsblumentee und führte 7 Tage lang täglich ein Schlaftagebuch aus. Von den 6 analysierten Schlaftagebuch-Maßnahmen Die Schlafqualität wurde bei Passionflower deutlich besser bewertet im Vergleich zum Placebo.

Daraus schlussfolgerten die Forscher Der Konsum von niedrig dosiertem Passionsblumentee führte bei gesunden Erwachsenen zu Schlafvorteilen mit leichten Schwankungen der Schlafqualität.

PassionsblumenschlafWie es schlecht läuft

Passionsblume moduliert wie GABA funktioniert in deinem Gehirn. Es funktioniert als GABAA Rezeptorantagonist.

Eine Funktionsstörung des GABA-Systems ist mit mehreren neuropsychiatrischen Erkrankungen verbunden. Was dazu führen kann:

↑ Erhöhte Angst

↑ Verstärkte Depressionssymptome

↑ Schlechte Schlafqualität einschließlich Schlaflosigkeit

↓ Gedächtnis, Kognition und Entscheidungsfähigkeit leiden

↓ Einbußen der Lebensqualität

Ergänzung mit Passionsblume kann zur Linderung beitragen Angst Und Depressionverbessere Dein Qualität des Schlafesund Ihr Gesamtbild Wohlbefinden.

Vorteile der Passionsblume

Zu den Vorteilen von wurden Hunderte von Peer-Review-Studien veröffentlicht Passionsblume. Passionsblume hat sich als gut etabliert angstlösend Und Beruhigungsmittel.

PassionsblumenschlafPassionsblume Es wurde auch gezeigt, dass:

  • Allgemein reduzieren Angst
  • Reduzieren Angst vor der Operation
  • Behandeln Schlaflosigkeit
  • Verbessern Schlafqualität
  • Modulieren Sie den GABA-Spiegel in Ihrem Gehirn
  • Arbeite als entzündungshemmend Und Antioxidans
  • Potenzial haben für Parkinson-Krankheit
  • Hilfe bei der Behandlung von Opiatentzug
  • Reduzieren Hitzewallungen Und Nachtschweiß mit den Wechseljahren verbunden

Wie wirkt Passionsblume? fühlen?

Neurohacker berichten von einer verbesserten Schlafqualität mit Passionsblume. Sie sagen, dass es ihnen hilft, besser einzuschlafen und tiefer zu schlafen.

Passionsblume gegen AngstzuständeEinige berichten, dass Passionflower ihnen geholfen hat Opiate ausschleichen mit weniger Entzugserscheinungen einschließlich besserer Schlaf Und weniger Angst.

Eine Person, die sich selbst als „Typ-A“-Persönlichkeit bezeichnet, sagte es: „hilft mir, mein Gehirn abzuschalten und friedlich einzuschlafen.“

Im Gegensatz zur Verwendung von Schlafmitteln sagen Neurohacker bei der Verwendung Passionsblume Beim Schlafen fühlen sie sich nicht so „ausgeschlafen“ wie bei der Einnahme von Schlafmitteln. Der Schlaf ist besser und man kann am nächsten Morgen leichter loslegen.

Viele Passionsblume Benutzer sagen, dass es Linderung verschafft Angst. Es nimmt ihnen die Schärfe und hilft ihnen, ihre Angst zu überwinden, anstatt dadurch gelähmt zu werden.

Passionsblume hilft, Sie zu beruhigen, aber ohne die Nebenwirkungen, die mit Medikamenten gegen Angstzustände einhergehen. Und Sie können nicht wie bei angstlösenden Medikamenten körperlich davon abhängig werden.

Passionsblume zum SchlafenKlinische Passionsblumenforschung

Passionsblume wird seit Jahrtausenden zur Linderung von Angstzuständen und für einen erholsamen Schlaf eingesetzt. Es wird auch verwendet für Panikattacken, Krampfanfälle, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Und Menstruationsbeschwerden.

Passionsblume wird oft mit anderen nootropischen Kräutern kombiniert, wie z Baldrian oder Zitronenmelisse für Schlaflosigkeit. Und mit Johanniskraut für Depression.

Hier sind noch 3 weitere Klinische Studien am Menschen für Passionsblume Wird gegen Angst und Schlaf eingesetzt.

Passionsblume im Vergleich zu einem Medikament gegen Angstzustände

Eine randomisierte, doppelblinde, kontrollierte Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift für klinische Pharmazie und Therapeutiks untersuchte die Wirkung von Passionsblume An Generalisierte Angststörung (GAD). Es verglich die Wirksamkeit von Passionsblume gegen Oxazepam, ein pharmazeutisches Beruhigungsmittel.

36 mit GAD diagnostizierte Patienten erhielten nach dem Zufallsprinzip entweder 45 Tropfen/Tag Passionsblume Extrakt oder 30 mg/Tag Oxazepam für 4 Wochen.

Das hat die Studie herausgefunden Passionsblumenextrakt war bei der Behandlung von GAD ebenso wirksam wie Oxazepam.

Die Forscher kamen zu dem Schluss: „Die Ergebnisse legen nahe, dass Passiflora-Extrakt ein wirksames Medikament zur Behandlung generalisierter Angststörungen ist und dass die geringe Inzidenz einer Beeinträchtigung der Arbeitsleistung bei Passiflora-Extrakt im Vergleich zu Oxazepam ein Vorteil ist.“

Passionsblume gegen Ängste vor einer Operation

Patienten, die sich unterziehen Anästhesie vor der Operation typischerweise erleben Angst.

Ein Forschungsteam bei Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Ankara in der Türkei führte eine Studie mit durch Passionsblume mit 60 Patienten im Alter von 25-55 Jahren, die kurz vor der Geburt stehen Spinalanästhesie.

Ihr Ziel war es, die Wirksamkeit von zu untersuchen Passionsblume An Angst, psychomotorische Funktion, SedierungUnd Blutdruck wenn es als Ergänzung vor der Anästhesie eingenommen wird.

Die Patienten erhielten Passionsblume Sirup (700 mg/5 ml wässriger Extrakt) oder ein Placebo 30 Minuten vor der Spinalanästhesie.

Nach Abschluss der Operation kamen die Forscher zu dem Schluss: „Die orale Verabreichung von Passionsblume unterdrückte die Angst vor der Spinalanästhesie, ohne die psychomotorische Leistung oder den Blutdruck zu verändern, und verursachte keine Nebenwirkungen.“

Passionsblume zum Schlafen

Eine im Jahr 2020 veröffentlichte doppelblinde, randomisierte, placebokontrollierte klinische Studie untersuchte die Wirkung von Passionsblume zum Thema Schlaflosigkeit.

Ein Forschungsteam am Medizinische Fakultät der Soonchunhyang-Universität in Korea verwendet polysomnographisch Technologie zur Untersuchung der Auswirkungen von Passionsblume bei Probanden, die darunter leiden Schlaflosigkeit.

Polysomnographieauch a genannt Schlafstudieist ein umfassender Test zur Diagnose von Schlafstörungen. Polysomnographie zeichnet Ihre auf GehirnwellenDie Sauerstoffgehalt in deinem Blut, Pulsschlag Und Atmungsowie Augen- und Beinbewegungen während einer Studie.

110 erwachsene Teilnehmer mit einem Durchschnittsalter von 40 Jahren, bei denen die Diagnose gestellt wurde Schlaflosigkeitsstörung wurden in die Studie einbezogen.

Die Patienten erhielten beides Passionsblumenextrakt oder ein Placebo für 2 Wochen. Die Patienten wurden über Nacht einer Behandlung unterzogen Polysomnographie und ausgefüllte Schlaftagebücher sowie mehrere andere Tests zur Messung der Schlafqualität und -dauer.

Schlafeffizienz Und Aufwachen nach Einschlafen (WASO) deutliche Verbesserung nach 2 Wochen in der Passionsblumengruppe aber keine Veränderung im Schlaf bei der Placebogruppe.

Daraus schlussfolgerten die Forscher Passionsblume hat eine positive Wirkung auf den Schlaf und die Linderung von Schlaflosigkeit.

Passionsblume zur Dosierung bei AngstzuständenEmpfohlene Dosierung der Passionsblume

Die empfohlene Nootropika-Dosierung für Passionsblumenextrakt für Angst beträgt 250-1.000 mg pro Tag. Größere Dosen sollten über den Tag verteilt in zwei oder drei kleinere Dosen aufgeteilt werden.

Empfohlene Dosierung von Passionsblumenextrakt für schlafen beträgt 200 – 400 mg vor dem Schlafengehen.

Empfohlene Dosierung von Passionsblume Tinktur beträgt 0,5-2 ml 3-mal täglich.

Empfohlene Dosierung von Passionsblumentee beträgt 0,25-2 Gramm getrocknet Passionsblume pro Tasse Tee, 10-15 Minuten ziehen lassen. 2- bis 3-mal täglich eingenommen.

VORSICHT: Dosen von Passionsblumenextrakt über 3,5 Gramm pro Tag können sein giftig Und unsicher. Erinnern, mehr ist nie besser bei der Verwendung von Nootropika.

Nebenwirkungen der Passionsblume

Passionsblume gilt bei Anwendung in der empfohlenen Dosierung als ungiftig und sicher.

Nebenwirkungen sind selten, können aber auftreten Schläfrigkeit, Verwirrtheit, verminderte Koordination, Übelkeit, Kopfschmerzenoder Schnelle Herzfrequenz.

VORSICHT: Passionsblume kann mit mehreren Arzneimitteln interagieren und Sie sollten es nicht einnehmen, wenn Sie Schlafmittel, Beruhigungsmittel, Beruhigungsmittel, MAO-Hemmer, Antikoagulanzien oder Blutdruckmedikamente einnehmen. Passionsblume Mai langsame Blutgerinnung. Passionsblume Mai niedriger Blutdruck.

Passionsblume sollte nicht verwendet werden, wenn Sie es sind schwanger weil Humanstudien zeigen Die Verwendung von Kräutern während der Schwangerschaft kann dazu führen Tod eines Neugeborenenverfrüht Bruch der MembranenNeugeborene nehmen Fruchtwasser in die Lunge gelangenoder Bluthochdruck bei Neugeborenen.

Art der Passionsblume zum Kaufen

Passionsblume Nahrungsergänzungsmittel werden aus den Blüten, Blättern und Stängeln der Pflanze hergestellt. Es ist in Kapsel-, Tinktur- und getrockneter Kräuterform erhältlich.

Pascoflair® wird gemacht von Pascoe mit Hauptsitz in Gießen, Deutschland. Pascoflair® ist ein patentiertes Passionsblumenextrakt mit 425 mg Trockenextrakt in Tablettenform.

Passionsblumenextrakt in Kapseln reichen von jeweils 200 mg bis 1100 mg.

Passionsblumen-Tinkturen sind als Alkohol- oder Wasserextrakt erhältlich und werden in kleinen Tropfflaschen verkauft. Befolgen Sie die Dosierungsempfehlungen des Herstellers auf dem Flaschenetikett.

Suche Passionsblume Ergänzungen, die vorzugsweise sind Bio-zertifiziert, gentechnikfreihergestellt in a GMP-Anlageund enthält keinerlei Füllstoffe oder andere giftige „sonstige Inhaltsstoffe“.

Ich empfehle: Nature’s Answer Passionsblumenextrakt

Nootropika-Experte® Empfehlung

Passionsblumenextrakt 250-1.000 mg pro Tag

Ich empfehle die Verwendung Passionsblume als nootropische Ergänzung.

Dein Körper macht das nicht Passionsblume von allein. Sie müssen es also als Ergänzung einnehmen.

Passionsblume ist besonders hilfreich für Menschen, die unter Angstzuständen, chronischem Stress und Schlaflosigkeit leiden.

Passionsblume Hilft, Ängste durch natürliche Modulation zu reduzieren GABA in Ihrem Gehirn und wirkt als GABA-Rezeptor-Antagonist.

Ergänzung mit Passionsblume vor der Operation kann dazu beitragen, die Angst zu verringern, die Sie normalerweise vor dem chirurgischen Eingriff verspüren.

Passionsblume ist auch hilfreich, wenn Sie Probleme mit dem Schlaf haben. Es verbessert die Schlafqualität, wenn Sie damit zu kämpfen haben Schlaflosigkeit ohne Ihre Leistung am Folgetag zu beeinträchtigen.

Frauen gehen durch Menopause Finden Sie die Ergänzung mit Passionsblume Hilft Hitzewallungen und Nachtschweiß zu reduzieren.

Passionsblume kann Ihnen helfen Opiate ausschleichen mit weniger Entzugserscheinungen einschließlich bessere Schlafqualität Und weniger Angst.

Sie können bis zu 1.000 mg sicher einnehmen Passionsblumenextrakt wenn benötigt. Wenn Sie es verwenden für AngstVersuchen Sie es mit 500 mg morgens und weiteren 500 mg nachmittags.

Passionsblume Als Schlafmittel scheint es in Kombination besonders wirksam zu sein Baldrian oder Zitronenmelisse. Und kombiniert mit Johanniskraut bei schwerer Depression.

Ich empfehle: Nature’s Answer Passionsblumenextrakt