Magnolienrinde

Magnolienrinde ist für ihre angstlösende und stressabbauende Wirkung bekannt, reduziert Depressionen und fördert einen erholsamen Schlaf.

Magnolienrinde (Magnolia officinalis, Magnolien Kortex, Houpo, Chua houpu) wird traditionell in der chinesischen und japanischen Medizin zur Behandlung eingesetzt von Depression, Angst, Neuroseund damit verbundene neurologische Störungen.

Die klinische Forschung der letzten Jahrzehnte zeigt, wie das geht Magnolienrinde Als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel kann es sehr wirksam sein, sich um das zu kümmern, was unsere Vorfahren bereits wussten. Durch Reduzieren Angstzustände, Depressionen, SchmerzenSymptome von Epilepsieund andere neurokognitive Störungen, einschließlich Alzheimer.

Die darin enthaltenen Polyphenole Magnolienrinde enthalten Magnolol Und Honokiol die ihre nootropischen Vorteile bieten.

Als Nootropikum Magnolienrinde dient vor allem dem Stressabbau und der Förderung einer gute Nachtruhe.

Magnolienrinde hilft:

  • Der Magnolienrinde Verbindung Honokiol scheint genauso effektiv zu sein wie Diazepam zur Linderung Angst mit weniger Nebenwirkungen.
  • Magnolienrinde interagiert mit dem Adenosin A1 Rezeptor, Dopamintransporter, Dopamin D5 Rezeptor (Antagonist), Serotoninrezeptoren 5-HT1B und 5-HT6 (Antagonist), GABAA Rezeptoren, Acetylcholinfreisetzung im Hippocampusund moduliert Serotonin Aktivität. Und ist ein Acetylcholinesterase (AChE)-Hemmer.
  • Die Verbindungen Honokiol Und Magnolol gefunden in Magnolienrinde wurden gezeigt verringern den durch β-Amyloid (Aβ) verursachten neuronalen Tod erheblich verknüpft mit Alzheimer-Erkrankung.

Überblick

Magnolie Bellen (Magnolia officinalis) stammt vom Magnolienbaum, der ursprünglich in Südostasien, im östlichen Nordamerika, in Mittelamerika und im Himalaya vorkommt. Seine Blüten duften mit weißen Blütenblättern.

Magnolienrinde
Magnolia officinalis

Magnolienrinde wurde erstmals im „Shennong Kräuterklassiker” aus der Qin- und Han-Dynastie um 221 v. Chr. bis 220 n. Chr. Es war üblich Angstzustände, Asthma, Depressionen, Magen-Darm-Störungen, Kopfschmerzenund mehr.

In den Blüten, der Rinde und den Blättern der Pflanze wurden mehr als 250 verschiedene chemische Verbindungen identifiziert Magnolie. Der größte Teil seines therapeutischen Potenzials kommt jedoch von der Rinde und den Wurzeln.

Der Magnolie Knospen werden fast ausschließlich zur Behandlung verwendet Nasennebenhöhlen Und Sinus Kopfschmerzen.

Magnolienrinde Die Ernte erfolgt im Frühjahr von April bis Juni. Die Wurzel- und Zweigrinde wird in Wasser gekocht und beiseite gestellt, bis sie eine violettbraune Farbe annimmt. Diese Mischung wird dann gedämpft, gerollt und getrocknet.

Frühe chemische Studien identifizierten zwei Hauptwirkstoffe im Magnolienrinde: Magnolol Und Honokiol. Diese Neolignane sind die Hauptwirkstoffe, die für seine nootropische Wirkung sorgen.

Andere bioaktive Verbindungen von Magnolienrinde sind die Alkaloide Benzyltetrahydroisochinolin Und Aporphin die in den Blättern, Zweigen und der Rinde vorkommen. Diese Alkaloide können auch vorhanden sein krampflösend Und Muskelrelaxans Vorteile.

Magnolienrinde wird traditionell zur Behandlung eingesetzt Diabetes, Arteriosklerose, Alzheimer-Krankheit, Magen-Darm-Erkrankungen, AsthmaUnd mikrobielle Infektionen.

Studien an menschlichen Zellen weisen auf eine wachstumshemmende Wirkung hin Honokiol Und Magnolol auf Mensch Melanom Und Karzinomzellen. Es besteht ein erhöhtes Interesse an der Entwicklung eines neuartigen Analogons für die daraus abgeleitete Chemotherapie Magnolienrinde.

MagnolienrindenextraktWie wirkt Magnolienrinde im Gehirn?

Magnolienrinde steigert die Gesundheit und Funktion des Gehirns auf verschiedene Weise. Aber zwei stechen besonders hervor.

  1. Magnolienrinde wirkt angstlösend. Magnolienrinde ist bekannt für seine Anti-Angst Vorteile als Alternative zu Benzodiazepine.

Honokiol gefunden in Magnolienrinde Es hat sich gezeigt, dass es auf die wirkt GABAA Rezeptoruntereinheit α-2 was einiges davon bietet Anti-Angst Vorteile.

  1. Magnolienrinde als Antidepressivum. In der herkömmlichen psychiatrischen Medizin werden Depressionen häufig mit SSRIs behandelt. Was sich auswirkt Serotonin Wiederaufnahme im Gehirn.

Traditionelle chinesische Medizin verwendet Magnolienrinde stattdessen Depressionen zu behandeln. Studien haben gezeigt, dass Honokiol Und Magnolol gefunden in Magnolienrinde helfen, Abnahmen vorzubeugen Serotonin im frontaler Kortex, Hippocampus, Striatum, Hypothalamus, Und Nucleus accumbens.

Die Kombination von Honokiol Und Magnolol auch normalisieren Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Hyperaktivität (HPA).. Und eine Verringerung der Thrombozytenaktivität durch Hochregulierung herbeiführen Lager Weg.

Die Ergebnisse dieser Studien zeigen, wie Magnolienrinde bietet seine Wirkung antidepressive Vorteile.

Es gibt auch zunehmend Hinweise darauf, dass Entzündungen im Gehirn zu Depressionen beitragen. Wieder hier, Magnolienrinde hat sich als deutlich erwiesen reduzieren den Spiegel proinflammatorischer Zytokine; Tumornekrosefaktor α (TNF-α), Interleukin 1β (IL-1β)Und Interferon γ (IFN-γ).

Eine Verringerung der Entzündung im Gehirn kann Auswirkungen haben Tryptophan Stoffwechsel, der zunimmt Serotonin. Einen anderen Weg bieten Magnolienrinde als natürlich wirksame Option zur Bewältigung Depression.

Wie es schlecht läuft

Chronischer Stress, Angstzustände, schlechte Durchblutung Und freie Radikale (oxidativer Stress) kann Ihr Gehirn schädigen. Und das manifestiert sich unter anderem dadurch, dass Gedächtnisverlust.

Es ist keine Überraschung, dass Menschen mit Gedächtnisverlust erleben Sie höhere Raten von Angst Und Depression.

↓ Chronischer Stress verringert die Gedächtnisleistung

↑ Entzündung tötet Gehirnzellen ab

↓ Freie Radikale zerstören Neuronen und Synapsen

↓ Der Acetylcholinspiegel (ACh) sinkt

↓ Lern- und Gedächtnisverlust

Magnolienrinde hilft zu reduzieren Entzündungstellt wieder her Acetylcholin Ebenen und unterstützt Erinnerung.

Vorteile von Magnolienrinde

Magnolienrinde schlafenMagnolienrinde Als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, überquert es leicht die Blut-Hirn-Schranke helfen, zu reduzieren oxidativen Stress im Gehirn und im ganzen Körper.

Magnolienrinde wird häufig verwendet Stimmung heben, Schmerzen lindern, Und Verbesserung der Immungesundheit.

Magnolienrinde aktiviert Cannabinoid-Rezeptoren in deinem Gehirn. Cannabinoid-Rezeptoren enthalten CB1 Und CB2.

CB1-Rezeptor Aktivierung reguliert Erinnerung, ErkenntnisUnd Motorsteuerung. Erleichternd Schmerzen, Erbrechenreduzierend Übererregbarkeit bei Epilepsie, regt den Appetit anUnd Euphorie.

CB2-Rezeptor Aktivierung bietet Schmerzlinderung und reduziert Entzündung.

Magnolienrinde hilft, Stress durch Unterdrückung abzubauen Adrenalin und gesund zu bleiben Cortisol Ebenen.

Das haben Studien gezeigt Honokiol wirkt genauso effektiv wie das Anti-Angst-Medikament Valium® (Diazepam) ohne die damit verbundenen Nebenwirkungen.

Und Magnolienrindenextrakt hilft vorzubeugen Gedächtnisverlust wegen seiner entzündungshemmend Auswirkungen auf Ihr Gehirn.

Wie wirkt Magnolienrinde? fühlen?

Neurohacker berichten, dass die Ergänzung mit Magnolie Bellen bietet eine Anti-Angst Wirkung innerhalb weniger Minuten nach der Einnahme. Einige Benutzer sagen, dass es genauso gut funktioniert Diazepin.

Die meisten sagen, sie fühlen entspannt und bereit zum Schlafen nach der Einnahme Magnolienrinde. Benutze es als Schlafzusatz hilft ihnen schneller einschlafen Und die ganze Nacht durchschlafen.

Aber die Dosierung ist wichtig. Und viele Benutzer sagen, dass Sie die Vorteile nicht nutzen werden Magnolienrinde wenn Sie die Dosierungsempfehlungen nicht befolgen.

Gefühle von Angst Und Depression kann deutlich reduziert werden Magnolienrinde tägliche Ergänzung.

Das berichten die meisten Magnolienrinde ist eine tolle Möglichkeit, schnell Stress reduzieren.

Dosierung der MagnolienrindeMagnolie Bark Clinical Forschung

Der Großteil der klinischen Forschung für Magnolienrinde Es handelt sich um Tierversuche, von denen nur sehr wenige mit Menschen durchgeführt werden.

Magnolienrinde ist Anti-Angst

Magnolienrinde wird seit langem als verwendet angstlösend. Die meisten Benutzer berichten von a Verringerung der Angst wenn es als Ergänzung verwendet wird.

Eine Rezension aus dem Jahr 2013 von Forschern bei Emory University in Atlanta fand, dass die Verbindung Honokiol In Magnolienrinde interagiert mit dem GABAA Rezeptor. Derselbe Rezeptor, auf den abgezielt wird Medikamente gegen Angstzustände wie Diazepam Und ohne die Nebenwirkungen von Benzodiazepinen.

Eine weitere Studie am Medizinische Fakultät der University of South Carolina habe das berichtet Magnolol Und Honokiol beides verbessert präsynaptisch Und postsynaptische GABA-Übertragung In Hippocampus Neuronen.

Magnolienrinde moduliert alle Subrezeptoren in dieser Gruppe unabhängig von der Subtyp der α-, β- oder γ-Untereinheit. Ich schlage vor, dass Nahrungsergänzungsmittel enthalten Magnolol und/oder Honokiol wäre wirksam Anxiolytika, Beruhigungsmittel Und Antikonvulsiva.

Aber die Forscher stellten auch fest Nebenwirkungen und erhebliches Risiko von Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten war auch zu erwarten.

Magnolienrinde zum Schlafen

Benutzerrezensionen von Magnolienrindenextrakt Nahrungsergänzungsmittel berichten oft es verwenden für schlafen.

Studien zeigen Magnolienrinde hält Versprechen für diejenigen bereit, die Probleme beim Ein- und Durchschlafen haben.

Die Verbindung Honokiol bedeutend verkürzte die Einschlafzeit Zu Schlaf mit nicht schnellen Augenbewegungen (non-REM, NREM). Und erhöhte die Menge an Non-REM-Schlaf im Tierversuch.

Honokiol erhöhte die Anzahl der Zustandsübergänge von vom Wachzustand bis zum Non-REM-Schlafund von Non-REM-Schlaf bis zum Wachzustand.

Aber Honokiol hat auch keine Auswirkung darauf Menge an REM-Schlaf oder Tiefe der HülleP.

Die Studie kam zu dem Schluss, dass „Honokiol förderte den NREM-Schlaf, indem es die Benzodiazepin-Stelle der GABA modulierteA Rezeptor, was auf mögliche Anwendungen bei der Behandlung von Schlaflosigkeit hindeutet, insbesondere bei Patienten, die Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen haben.“

Ganz klar, diejenigen, die es nutzen Magnolienrindenextrakt für Schlaflosigkeit verfügen über klinische Beweise, die ihre Behauptungen untermauern.

Magnolienrinde kann Anfällen vorbeugen

In Belgien wurde eine Studie mit dem Ziel durchgeführt, natürliche Verbindungen zu entdecken, die für die Behandlung von Krankheiten weiter getestet werden könnten Epilepsie.

Die Forscher sammelten 14 Kräuter, die in verwendet werden Traditionelle Chinesische Medizin zur Behandlung von Epilepsie eingesetzt. Von sechs Extrakten, die in einem Tiermodell positiv getestet wurden Epilepsienur Magnolienrindenextrakt zeigte antiepileptische Aktivität.

Honokiol wurde gezeigt hemmen wiederholtes Feuern durch Blockieren von Glutamat, NMDA Und K+ löste einen kationischen Zustrom aus. Beide Honokiol Und Magnolol wurden festgestellt Anfallsschwellen erhöhen Aber Honokiol schien in Tierversuchen wirksamer zu sein.

Vorteile der MagnolienrindeMagnolienrinde empfohlen dOsage

Hersteller von Magnolienrindenextrakt Im Allgemeinen empfehlen wir eine Nootropika-Dosierung von bis zu 500 mg pro Tag. Die wirksame Dosierung hängt davon ab Stärke des Extrakts.

Wir haben keinen Zugriff auf klinische Daten, die die maximal empfohlene Tagesdosis angeben Magnolienrinde.

Aber überschreiten Sie NICHT die empfohlene Dosierung denn Studien zeigen im Übermaß, Magnolienrinde kann sein giftig und führt zum Absterben neuronaler Zellen.

Magnolienrinde Ist fettlöslich und kann leicht die Blut-Hirn-Schranke überwinden.

Denn es ist fettlöslich, Magnolienrinde muss mit einem gesunden Fett eingenommen werden unraffiniertes Kokosöl oder ein anderes gesundes Öl, um die Absorption sicherzustellen.

Magnolie Rinde side effekte

Magnolia BArche ist ungiftig und sicher für die Verwendung als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel, basierend auf jahrelangen aktuellen Studien zur Lebensmittelsicherheit.

Cortisol aus MagnolienrindeObwohl selten, können jedoch Nebenwirkungen auftreten Zittern, Schwindel, übermäßige SchläfrigkeitUnd Muskelschwäche.

Verwende nicht Magnolienrinde wenn du dran bist blutverdünnende Medikamente. Und stellen Sie die Anwendung mindestens zwei Wochen vor der Operation ein.

Vermeide das Benutzen Magnolienrinde wenn du bist schwanger oder stillend. Eine Tierstudie dokumentiert Honokiol Und Magnolol verstopft kalziumabhängige Uteruskontraktionen bei Ratten.

Magnolienrinde sollte NICHT verwendet werden, wenn Sie es einnehmen Benzodiazepine denn Studien belegen dieses kraftvolle Kraut deutlich erhöht die Empfindlichkeit von GABAA Benzo-Rezeptoren. Kombination des Medikaments mit Magnolienrinde kann dazu führen, dass a Überdosierung mit Benzodiazepin.

Magnolienrindenextrakt kann bei der Anwendung zu Schläfrigkeit, Schwindel und Schwindelgefühlen führen Muskelrelaxantien.

Magnolol In Magnolienrinde wird anregen Corticosteron-Sekretion Dies wird wahrscheinlich zu Problemen führen, wenn Sie Steroidmedikamente einnehmen.

Wir haben Berichte aus den letzten Jahrzehnten Frauen entwickeln Nierenversagen ergebend Dialyse nach der Verwendung von a Magnolienrinde Ergänzung im Rahmen einer Abnehmprogramm.

Weitere Untersuchungen ergaben andere Alkaloidprofile als von Magnolienrinde erwartet. Was wahrscheinlich etwas anderes als rein bedeutet Magnolienrindenextrakt wurde benutzt. Die Lektion hier ist Stellen Sie sicher, dass Sie ein echtes und reines Nahrungsergänzungsmittel aus Magnolienrinde kaufen.

Art der Magnolienrinde zu kaufen

Magnolienrinde Extrakt ist verfügbar in Kapseln, Tabletten, Beutel mit Pulverlose RindenteeUnd flüssiger Extrakt.

Magnolienrinde Extrakt wird in verschiedenen Stärken angeboten. Einschließlich eines bestimmten Prozentsatzes von Honokiol Und Magnolol Das sind die beiden Wirkstoffe, die in diesem Kraut enthalten sind.

Relora® ist eine proprietäre und patentierte Mischung aus Magnolienrindenextrakt Und Phellondendron amurense-Rindenextrakt Hergestellt von Lonza. Und für die Verwendung durch Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln lizenziert.

Relora® wird durch 3 peer-reviewte, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studien gestützt, die belegen, dass a 42 % Verbesserung der Stimmungszustände, 18 % Steigerung der Vitalität, 11 % allgemeine Stressreduzierungund ein 20 % Reduzierung der Depression.

Geben Sie Ihr Bestes, um eine auszuwählen Magnolienrinde Extrakt-Ergänzungsmittel, hergestellt in einer GMP-Anlage ohne „andere Inhaltsstoffe“ außer der Kapsel. Und ein Testprogramm sorgt für Qualität und Reinheit.

Meine Empfehlung für a Magnolienrinde Extrakt-Ergänzung ist: Thorne Research – Relora Plus.

Nootropika-Expertenempfehlung

Magnolienrindenextrakt bis zu 500 mg pro Tag.

Ich empfehle die Verwendung Magnolienrindenextrakt als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel.

Ihr Körper stellt die Verbindungen nicht selbst her Honokiol Und Magnolol gefunden in Magnolienrinde von allein. Um seine Vorteile nutzen zu können, müssen Sie es also als Ergänzung einnehmen.

Magnolienrinde ist besonders hilfreich für diejenigen, die damit zu tun haben Angst Und Stress. Studien belegen es und Anwender berichten darüber ebenso wirksam bei der Zähmung von Angstzuständen wie Benzodiazepine. Allerdings ohne die Nebenwirkungen, die diese Medikamente mit sich bringen.

Magnolienrinde Es wird berichtet, dass es bei den Betroffenen gut wirkt Schlaflosigkeit. Als Schlafmittel eingenommen, Magnolienrindenextrakt hilft dir schneller einschlafenUnd Schlaf weiter.

Magnolienrindenextrakt ist auch hilfreich für Betroffene Alzheimer. Es fungiert als Acetylcholinesterase-Hemmer was zunimmt Acetylcholin Spiegel, die im Alzheimer-Gehirn häufig fehlen.

Dieses nootropische Kraut hilft, die Symptome zu lindern Depression durch Gesunderhaltung Serotonin Ebenen. Und Reduzierung der proinflammatorischen Zytokine oft gefunden bei Patienten mit Depressionen erhöht.

Denk daran, dass Magnolienrinde Ist fettlöslich und erfordert gesunde Fette aus einer Mahlzeit, oder einen Esslöffel davon unraffiniertes Kokosöl oder MCT-Öl zur Absorption.

Achten Sie bei einem Nahrungsergänzungsmittel auf Reinheit und Qualität. Und für Magnolienrinde Eine gute Wahl, wenn Sie dieses nootropische Nahrungsergänzungsmittel noch nicht kennen, ist: Thorne Research – Relora Plus.