Coluracetam

Coluracetam steigert nachweislich das Langzeit- und Arbeitsgedächtnis, lindert Depressionen und Angstzustände und verbessert die Farb- und Klangwahrnehmung

Die zentralen Thesen

  1. Coluracetam ist ein fettlösliches Nootropikum aus der Klasse der Racetame, das wirksamer als Piracetam ist.

  2. Es steigert die Umwandlung von Cholin im Gehirn in Acetylcholin (ACh) und verbessert so das Lernen, das Gedächtnis, die Wachsamkeit und die Aufmerksamkeit.

  3. Coluracetam kann als Ampakin wirken und stimulierende Wirkungen ohne typische stimulierende Nebenwirkungen hervorrufen.

  4. Es weist anxiolytische Eigenschaften auf und hat das Potenzial, depressive Störungen zu behandeln, ohne den Serotoninspiegel zu beeinflussen.

  5. Zu den Vorteilen gehören die Wiederherstellung der Acetylcholinsynthese, die Verbesserung des Gedächtnisses, die Linderung schwerer Depressionen und Angstzustände, die Reparatur von Netzhaut- und Sehnervschäden sowie die Verbesserung der Stimmung und der Wahrnehmung.

Coluracetam (BCI-540 oder MKC-231) ist ein fettlösliches Nootropikum aus der Klasse der Racetame. Coluracetam ist viel wirksamer als das ursprüngliche Racetam Piracetam.

Coluracetam wurde patentiert von Mitsubishi Tanabe Pharma von Japan im Jahr 2005. Damit ist es eines der neuesten Nootropika auf Racetambasis.

Das Patent für Coluracetam wurde später verkauft Gehirnzellen, Inc. in San Diego, Kalifornien. BrainCells ist ein kleines, privat geführtes biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Verbindungen zur Behandlung von schweren depressiven Störungen (MDD), behandlungsresistenten Depressionen (TRD) und der Alzheimer-Krankheit spezialisiert hat.

Coluracetam ist in der Struktur ähnlich Piracetam. Und wie alle Racetam-Nootropika hat es eine Pyrrolidonkern im Kern. Die neuesten klinischen Forschungsergebnisse weisen auf ein Behandlungspotenzial hin depressive StörungenUnd Netzhaut- und Sehnervenschäden.

Coluracetam ist ein sehr starkes, auf Cholin abzielendes Nahrungsergänzungsmittel. Es steigert die Cholinumwandlung Ihres Gehirns in Acetylcholin (ACh). Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) Verfahren. Das erhöht die Aufmerksamkeit, die Liebe zum Detail und das Gedächtnis.

Einige Recherchen und persönliche Erfahrungen zeigen Coluracetam kann AMPA-Rezeptoren beeinflussen. Daraus ein Potenzial machen Ampakin-Nootropikum. Das könnte die stimulierende Wirkung ohne die Nebenwirkungen traditioneller Stimulanzien erklären.

Coluracetam zeigt auch welche anxiolytisch (gegen Angstzustände) Qualitäten, die zur Verbesserung beitragen Stimmung und beruhigend Angst.

Coluracetam hilft:

  • Gehirnoptimierung: Coluracetam ist ein Cholin-Aufnahmeverstärker, der die Wirkung von Cholin in Ihrem Gehirn verstärkt. Es erhöht die Produktion von Acetylcholin (ACh) durch HACU. Dies führt zu einem besseren Lernen und Gedächtnis.
  • Neurotransmitter: Coluracetam desensibilisiert Glutamat (AMPA)-Rezeptoren in deinem Gehirn. Dies verstärkt die neuronale Signalübertragung, indem es die Wirksamkeit von Glutamat erhöht. Dies führt zu einer besseren Fokussierung und Konzentration.
  • Stimmung & Anti-Angst: Coluracetam ist wirksam bei der Behandlung Angst Und Depression. Auch bei Menschen, die an einer schweren Depression leiden und nicht auf SSRIs ansprechen.

Überblick

Coluracetam gehört zur Racetam-Familie der nootropischen Verbindungen. Es ist ein fettlösliches Nootropikum. Der Racetam-Klasse von Nootropika teilen a Pyrrolidonkern in ihrem Kern.

Coluracetam ist ein hochaffiner Cholin-Aufnahmeverstärker

Chemische Struktur von Coluracetam
Coluracetam

Coluracetam ist einzigartig unter den Racetame in der Art und Weise, wie es Cholin im Gehirn angreift. Es steigert die Cholinumwandlung Ihres Gehirns in Acetylcholin (ACh). Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) Verfahren.

Pramiracetam ist der einzige andere Racetam das hat ein ähnliches Wirkmechanismus. Durch die Beeinflussung der HACU Verfahren.

Coluracetam ist eine der neuesten synthetischen Nootropika. Es ist dafür bekannt, das Langzeitgedächtnis und die Stimmung zu verbessern. Und zur Verbesserung Klänge und Farben.

Coluracetam gilt als viel wirksamer als Piracetam. Und die empfohlenen Dosen sind viel geringer – oft im Bereich von 3 – 10 mg.

Coluracetam hilft zu steigern Aufmerksamkeitsspanne, Wachsamkeit und steigert Langzeitgedächtnis.

Coluracetam Wirkt wie ein Ampakin-Nootropikum, obwohl dies in klinischen Studien nicht bestätigt wurde. Ampakine neigen dazu, eine zu haben Stimulans Wirkung. Aber nicht das Gleiche produzieren stimulierende Nebenwirkungen wie Ritalin oder Kaffee.

Coluracetam verbessert das Farbsehen

Coluracetam vs. Piracetam: Was ist der Unterschied?

PiracetamDie Original-Racetam das die Nootropika-Bewegung ins Leben rief, ist eine zyklische Ableitung von GABA. Es beeinflusst den Neurotransmitter Acetylcholin (ACh) durch Helfen ACh Rezeptoren akzeptieren Acetylcholin oder reagieren empfindlicher darauf.

Coluracetam steigert auch Acetylcholin im Gehirn. Allerdings durch einen anderen Wirkmechanismus. Anstatt das zu machen ACh-Rezeptoren empfindlicher gegenüber AChEs erhöht tatsächlich die Synthese von Acetylcholin aus Cholin. Durch die Beeinflussung der Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) Verfahren.

Wie wirkt Coluracetam im Gehirn?

Coluracetam steigert die Gesundheit und Funktion des Gehirns auf verschiedene Weise. Aber zwei stechen besonders hervor.

  1. Coluracetam steigert die Cholinaufnahme Ihres Gehirns, indem es darauf abzielt und mit ihm arbeitet Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) Prozess in den Neuronen des Gehirns.

Acetylcholin (ACh) es besteht aus Cholin Und Acetat. Diese müssen dem zur Verfügung stehen Neuron Terminal jederzeit. So dass ACh kann jederzeit synthetisiert werden.

Im Blut zirkulierendes freies Cholin passiert die Blut-Hirn-Schranke. Und wird von aufgenommen cholinerge Neuronenterminals. Es wird in die aufgenommen Neuron bis zum Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) System.

Die Synthese von ACh findet statt in der synaptischer Spalt. Der Raum zwischen Neuronen, während er in das Neuron wandert. Bei Tierversuchen, Coluracetam wurde gezeigt umgekehrt verminderte Acetylcholin im Hippocampus induziert durch eine Reduzierung von Cholinaufnahme mit hoher Affinität.

Der HACU-System ist temperatur-, energie- und natriumabhängig. Dieses System ist das wichtigste Mittel, mit dem Cholin für die Synthese benötigt wird ACh wird in die transportiert Neuron. Und ist der geschwindigkeitsbestimmende Schritt bei der Produktion dieses entscheidenden Neurotransmitters.

Coluracetam verbessert das Gedächtnis und den GehirnnebelWenn dieses System ausfällt oder nicht so effizient arbeitet, wie es konzipiert wurde, treten Probleme auf Gedächtnis, LernenUnd Hirnnebel.

Coluracetam beeinflusst diesen Prozess (lindert Arbeitsgedächtnisdefizite) und trägt dazu bei, dass er effizienter arbeitet. Tatsächlich scheint es die zu steigern HACU Verfahren. Auch in geschädigten Neuronen.

Erhöht Acetylcholin in Neuronen hilft, sich zu verbessern Erinnerungsteigert Erkenntnis und sorgt für Besseres Entscheidungsfindung Fähigkeiten.

  1. Coluracetam scheint auch die AMPA-Potenzierung zu verbessern. AMPA-Rezeptoren werden durch Glutamat beeinflusst. Was sich positiv auf das Gehirn und das Zentralnervensystem auswirkt Wachsamkeit Und Erkenntnis.

Coluracetam funktioniert mit beiden AMPA-Potenzierung Und Cholinaufnahme Erweiterung. Diese Kombination scheint dabei zu helfen, Stimmungsstörungen zu verbessern, ohne den Serotoninspiegel zu beeinflussen.

Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRIs) ist die derzeit bevorzugte schulmedizinische Methode zur Behandlung von Stimmungsstörungen und Depressionen. Sie enthalten eine Liste schädlicher Nebenwirkungen. Und funktionieren Sie nicht bei jedem depressiven Patienten.

Das berichteten Forscher Coluracetam war bei der Behandlung wichtiger klinischer Erkrankungen hilfreich Depression Und Angst Störung. Ohne den Serotoninspiegel im Gehirn zu beeinflussen. Und ohne die Nebenwirkungen, die mit einer Serotoninstörung einhergehen.

Wie es schlecht läuft:

Wenn wir älter werden, verändern sich unsere Gehirnchemie und unser Energiestoffwechsel.Coluracetam wirkt angstlösend und stimmungsaufhellend

↓ Gehirnzellmembranen degenerieren

↓ Erinnerung, Reaktionszeit und Stimmung lassen nach

↓ Die Umwandlung von Cholin in Acetylcholin bricht zusammen

↓ Der Acetylcholinspiegel sinkt

Alle diese Veränderungen können in jedem Alter auftreten. Und sind ein Produkt der Nahrung, die wir essen, was wir trinken, unserer Lebensgewohnheiten, der Luft, die wir atmen und mehr.

Also Coluracetam kann bei Stimmungsstörungen und altersbedingtem kognitivem Verfall helfen. Aber es funktioniert auch für Schüler, die in der Schule bessere Leistungen erbringen möchten. Durch die Steigerung von Acetylcholin und die Kontrolle von Glutamat im Gehirn.

Vorteile von Coluracetam

Untersuchungen aus einer sehr begrenzten Anzahl von Studien haben dies gezeigt Coluracetam Wille:

  • Stellen Sie die Synthese von Acetylcholin wieder her
  • Stellen Sie das Langzeitgedächtnis wieder her
  • Verbessern Sie das Arbeitsgedächtnis
  • Linderung der Symptome von schwere Depression
  • Behandeln Sie Symptome von generalisierte Angststörung
  • Erhöhen Sie die Cholinaufnahme auch in geschädigten Neuronen
  • Reparieren Sie Netzhaut- und Sehnervschäden

Die Vorteile einer Ergänzung mit Coluracetam scheinen langlebig zu sein. Auch nach Beendigung der Nahrungsergänzung.

Wie fühlt sich Coluracetam an?

Auch bei sehr geringen Dosen Coluracetam Sie sollten eine Erfahrung machen Abnahme der Angst Und verbesserte Stimmung. Das Gesamtenergieniveau sollte steigen.

Im Gegensatz zu der Wirkung, die üblicherweise durch Stimulanzien hervorgerufen wird, Coluracetam bietet eine entspanntere, ruhigere und freiere Art der Gedankenverarbeitung.

Coluracetam wirkt schnell verstärkend langfristig Und Arbeitsgedächtnis und Worterinnerung. Und viele Nootropika-Benutzer berichten, dass die Farben klarer oder intensiver sind. Ton und Ton scheinen durch Sie hindurchzuströmen.

Manche berichten sogar davon Coluracetam fördert die Meditation. Es gibt ein äußerst angenehmes Gefühl, im Frieden mit der Welt zu sein.

Coluracetam verbessert Musik und Sehkraft

Klinische Forschung zu Coluracetam

Coluracetam wurde erstmals Ende der 1990er Jahre entdeckt. Und weil es so neu ist, wurden nur sehr wenige klinische Studien am Menschen durchgeführt. Der Großteil der uns zur Verfügung stehenden klinischen Forschung wurde an Tieren durchgeführt.

BrainCells, Inc., das das Patent von dem Unternehmen erwarb, das als Erster entwickelt wurde Coluracetam, haben mit Versuchen am Menschen begonnen. Hier haben wir zwei Beispiele für die klinische Forschung, die in den letzten 15 Jahren an Tieren durchgeführt wurde.

Coluracetam sorgt für eine langanhaltende kognitive Verbesserung

Forscher in Japan arbeiteten mit Ratten, deren Gedächtnis durch Chemikalien beeinträchtigt war. In dieser Studie wurde Ratten eine Dosis verabreicht Coluracetam (MKC-231) für 8 Tage.

Das Team untersuchte die Auswirkungen auf die Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) System der Ratten nach 8-tägiger wiederholter Verabreichung von Coluracetam Behandlung.

Sie meldeten einen Anstieg von HACU Aktivität zusammen mit einer Steigerung der Kognition. Und kam daraus zu dem Schluss Coluracetamkönnte durch eine Veränderung des Cholintransporter-Regulationssystems langanhaltende prokognitive Effekte hervorrufen“.

Coluracetam verbessert das Arbeitsgedächtnis

Eine Studie bei Medizinische Universität Iwate in Japan wurde an Mäusen mit durchgeführt Arbeitsgedächtnis Defizite. Das haben Wissenschaftler in dieser Studie herausgefunden Coluracetam verbessertes Arbeitsgedächtnis bei allen getesteten Dosen.

Sie stellten fest, dass es deutlich umgekehrt war Acetylcholin Defizit. Und kam daraus zu dem Schluss Coluracetam verbesserte Gedächtnisdefizite durch Boosting Cholinaufnahme mit hoher Affinität (HACU) und die Veröffentlichung von Acetylcholin.

Dosierung von Coluracetam

Empfohlen Coluracetam Die Dosierung beträgt 20 – 80 mg pro Tag. Es würden also 20 mg in zwei 10-mg-Dosen eingenommen werden. Eins Coluracetam Dosis morgens und eine am frühen Nachmittag.

Höhere Dosen von Coluracetam basieren auf klinischen Studien, die größtenteils an Tieren durchgeführt wurden. Beim ersten Hinzufügen Coluracetam Zu Ihrem Stapel beginnen die meisten Neurohacker mit einer viel geringeren Dosis. Und sehen Sie, wie Sie darauf reagieren.

Coluracetam sublingual dosiertColuracetam wird typischerweise in Pulverform verkauft. Kleinere Dosen werden oft sublingual eingenommen, um eine schnellere und bessere Absorption zu erreichen.

Seit Coluracetam Da es sich um ein fettlösliches Nootropikum handelt, sollten Sie es zusammen mit einer Mahlzeit einnehmen, die gesunde Fette enthält. Oder mit einem Esslöffel unraffiniertem Kokosöl.

Mein bevorzugtes gesundes Fett ist ein Esslöffel des neuen biologischen, gentechnikfreien Fetts Leistungslabor® MCT-Öl.

Nebenwirkungen von Coluracetam

Coluracetam ist ungiftig. Gilt daher als gut verträglich und sicher.

Viele Erstbenutzer von Coluracetam berichten über Müdigkeit, die oft die Folge einer zu hohen Anfangsdosis ist.

Erinnern, Coluracetam wirkt durch Verbesserung Cholinaufnahme in deinem Gehirn. Cholin ist ein Vorläufer zur Herstellung von Acetylcholin. Wenn in Ihrem Körper nicht genügend Cholin vorhanden ist, werden Sie die Nebenwirkungen spüren.

Nebenwirkungen sind selten, können aber Angstzustände, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Nervosität und Übelkeit umfassen. Auch hier sind Nebenwirkungen häufig auf ungewöhnlich hohe Dosen des Nootropikums zurückzuführen.

Kopfschmerzen durch die Nutzung Coluracetam Dies geschieht normalerweise, wenn Sie vergessen, es mit einem guten Cholinpräparat zu kombinieren. Kopfschmerzen sind oft ein Symptom eines Cholinmangels im Gehirn.

Wo kann man Coluracetam kaufen?

Coluracetam wird normalerweise in Pulverform verkauft. Einige Unternehmen bieten es in flüssiger Form an, was die Dosierung und sublinguale Einnahme erleichtert.

Der beste Ort zum Kaufen Coluracetam Ist: Reine Nootropika – Coluracetam

Nootropika-Expertenempfehlung

Coluracetam 20 – 80 mg pro Tag

Ich empfehle die Verwendung Coluracetam als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel.

Dein Körper nicht machen Coluracetam von allein. Um seine Vorteile nutzen zu können, müssen Sie es also als Ergänzung einnehmen.

Coluracetam ist einzigartig unter den Racetamen, weil es ein Hochaffine Cholinaufnahme (HACU) Verstärker.

Coluracetam ist besonders hilfreich für die Wiederherstellung des Langzeitgedächtnisses, die Steigerung der Wahrnehmung und eine bessere Entscheidungsfindung. Alle Vorteile, die mit einer verbesserten Cholinaufnahme in Neuronen verbunden sind. Und die verbesserte Synthese von Acetylcholin.

Coluracetam hat auch eine starke, wenn auch kurze Erfahrung in der Behandlung schwerer Depressionen. Der gesunde Neurohacker profitiert von einem Gefühl der Zufriedenheit und des Friedens.

Und als zusätzlicher Bonus wirkt sich die zusätzliche Cholinaktivität auf die Sehnerven aus. So können Sie verbesserte Farben und Klang erleben.

Die positiven Auswirkungen von Coluracetam scheinen zumindest semipermanent zu sein. Die Vorteile bleiben auch dann bestehen, wenn es Ihr System verlässt.

Du solltest benutzen Coluracetam mit einem guten Cholinpräparat wie Alpha GPC oder CDP-Cholin. Es trägt zur Steigerung der Acetylcholinsynthese bei und erfordert daher die Anwesenheit von mehr Cholin in Ihrem Gehirn.

Klinische Studien belegen, dass Sie die tägliche Einnahme sicher steigern können Coluracetam bei Bedarf auf 200 mg bei schwerer Depression. Wir empfehlen jedoch, mit 20 mg pro Tag zu beginnen. Und erhöhen Sie Ihre Dosis erst, wenn Sie gesehen haben, wie es in Ihrem System wirkt.

Und Coluracetam ist ein fettlöslich Nootropikum, daher muss es für eine ordnungsgemäße Aufnahme in die Zellen mit einem gesunden Fett wie unraffiniertem Kokosnussöl oder nativem Olivenöl extra eingenommen werden. Mein bevorzugtes gesundes Fett ist ein Esslöffel des neuen biologischen, gentechnikfreien Fetts Leistungslabor® MCT-Öl.

Der beste Ort zum Kaufen Coluracetam Ist Reine Nootropika – Coluracetam.