Beste nootropische Kräuter

Beste nootropische KräuterDas Wort „Nootropikum„kann neu sein. Geprägt von Dr. Corneliu Giurgea im Jahr 1972.

Aber die Menschen haben es benutzt nootrope Kräuter Und medizinische Pflanzen seit vor der aufgezeichneten Geschichte.

Nootropische Kräuter gehören zu den wirksamsten natürliche Gehirnverstärker wir haben heute verfügbar. Es hat sich oft als genauso wirksam und sicherer erwiesen wie moderne Arzneimittel mit einem ähnlichen Wirkmechanismus.

Neue wissenschaftliche Studien bestätigen nun die kognitiven Vorteile, die mit traditionellen Methoden verbunden sind nootrope Kräuter. Und moderne Herstellungsmethoden machen diese Pflanzenstoffe sicherer, reiner und wirksamer als je zuvor.

In diesem Beitrag wird Ihnen das vorgestellt Top 15 nootropische Kräuter die als eigenständige Ergänzung verwendet werden können. Und mehrere sind in einigen der besten vorformulierten Nootropika-Stacks enthalten, die heute erhältlich sind.

Was sind nootropische Kräuter?

Nootropische Kräuter sind natürlich wachsende Pflanzen oder Pflanzenteile, einschließlich Wurzeln, Stängel, Blätter, Blüten und Samen. Diese werden wegen ihrer hirnfördernden Eigenschaften verwendet.

Jedes von den nootrope Kräuter Die in diesem Beitrag untersuchten Pflanzen haben eine lange Tradition in der traditionellen Verwendung in der Kräutermedizin. Wird seit Jahrtausenden sowohl von einfachen Menschen als auch von medizinischen Fachkräften verwendet.

Erst in den letzten hundert Jahren hat uns die Wissenschaft gezeigt, wie diese Kräuter auf unseren Körper und unser Gehirn wirken. Validierung dessen, was Menschen durch praktische Erfahrung bei der Verwendung dieser Kräuter wissen.

Eine kurze Geschichte nootropischer Kräuter

Seit Jahrtausenden nutzt der Mensch Pflanzen als Nahrung und Medizin.

Kaiser Shen-Nungdie 2nd der chinesischen Kaiser (3500-2600 v. Chr.) katalogisierte über 365 Arten von Heilpflanzen. Viele davon werden auch heute noch in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet.

Auch die alten Griechen und Römer beschäftigten sich mit Kräutern. Chirurgen der römischen Armee verbreiteten ihr Kräuterwissen im gesamten Römischen Reich, einschließlich Spanien, Deutschland, Frankreich und England.

Dioskurides (40 – 90 v. Chr.) und Galen (131 – 203 n. Chr.) schrieben beide griechischen Chirurgen der römischen Armee Kräuterbücher, die maßgeblich blieben Materia Medica Texte seit 1.500 Jahren.

Im Jahr 1597 gründete John Gerard (1545 – 1612), der Oberaufseher der Gärten von Königin Elisabeth, die Anlage Neue Welt Pflanzen in seinem Herballoder Allgemeine Geschichte der Pflanzen.

Unsere Vorfahren haben vor langer Zeit gelernt, dass bestimmte Kräuter eine tiefgreifende Wirkung auf die Heilung und Optimierung des menschlichen Gehirns und Körpers haben können.

Moderne nootropische Kräuterwissenschaft

Unsere Vorfahren benutzten nootrope Kräuter in ihrer grundlegendsten Form; getrocknet, roh, als Pulver oder aufgebrüht als Tee. Und obwohl sie wirksam waren, waren alte Kräuterheilmittel in ihrer hirnfördernden Wirkung nicht besonders konsistent.

Liste gehirnverstärkender MedikamenteModerne Herstellungsmethoden sind so weit fortgeschritten, dass wir ein bestimmtes Produkt kennen nootropisches Kraut bietet vorhersehbare, konsistente Vorteile von Charge zu Charge.

Und einige Extrakte, die nur mit modernen Labortechniken hergestellt werden können, können die nootrope kognitive Aktivität verstärken und so spezifischere Vorteile erzielen.

Modernste Fertigungstechniken für nootrope Kräuter enthalten:

  • Standardisierte Extrakte – Geben Sie in jeder Portion eine genaue Menge an aktiven nootropischen Verbindungen einer Pflanze an
  • Konzentration – zu hochwirksamen Kräuterextrakten destilliert, was zu kleineren Mengen führt, die eine großartige kognitionsfördernde Aktivität bieten
  • Kalibrierung – Präzise dosierte Pflanzenextrakte werden hergestellt, um spezifischere nootropische Verbindungen bereitzustellen, die nachweislich Ihrem Gehirn zugute kommen

Moderne Labor- und Fertigungstechniken sorgen nicht nur für mehr Effektivität nootrope Kräuter. Auch die Sicherheit wird erhöht, da verhindert werden kann, dass unerwünschte Verbindungen oder Toxine in Ihr nootropisches Nahrungsergänzungsmittel gelangen.

Als nächstes erhalten Sie eine zusammengefasste Einführung in 15 der wirksamsten nootropischen Kräuter, die der Mensch kennt. Die meisten verfügen über eine tausendjährige Erfolgsgeschichte in der kognitiven Leistungssteigerung.

Jede Zusammenfassung bietet einen Live-Link zu meiner vollständigen Rezension dazu nootropisches Kraut. Wir bieten einen tieferen Einblick in das, was es ist, wo es herkommt, warum wir es verwenden, empfohlene Dosierungen, Nebenwirkungen und Art oder Form jedes Pflanzenstoffs, den man als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel kaufen kann. Mit Links zu Dutzenden klinischer Studien, die jedes Nootropikum unterstützen.

Ashwagandha

Auf Sanskrit, Ashwagandha bedeutet „Geruch nach Pferd“. Das heißt, dieses Kraut verleiht das Stärke und Vitalität eines Hengstes.

Eines der stärksten nootropischen Kräuter überhaupt Ayurveda Heilung, Ashwagandha steht Seite an Seite mit einigen der wirksamsten Medikamente zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen.

Ashwagandha hilft zu reduzieren Cortisolsenkt sich Blutzuckerund verbessert sich Blutdruck. Es hilft bei der Regeneration Axone, Dendriten Und Synapsen. Das ist die Wiederherstellung neuronaler Netze Nootropisches Kraut fördert Gedächtnis und Lernen.

Und Ashwagandha Extrakt hemmt Acetylcholinesterase. Das Enzym, das für den Abbau des wichtigsten Neurotransmitters verantwortlich ist Acetylcholin. Was wiederum zur Steigerung beiträgt Kognition, Lernen und Gedächtnis.

Bacopa Monnieri

Bacopa Monnieriauch bekannt als Wasser-Ysopwird oft als „Brahmi“. Benannt nach dem höchsten Gott Brahma.

Im Alten Ayurveda Texte, Bacopa wurde Anhängern empfohlen, um ihnen zu helfen lange Textpassagen auswendig lernen.

Der Bakoside A und B In Bacopa Helfen Sie beim Wiederaufbau von Schäden Neuronen und verbessert elektrische Signalisierung in deinem Gehirn. Erhöhen Aufmerksamkeit, Erinnerung, ErinnerungUnd Fokus.

Und Studien zeigen Bacopa genauso effektiv wie die Benzodiazepin Lorazepam für Angst. Ohne die Benzo-Nebenwirkung des Gedächtnisverlusts.

Liste der besten Nootropika

CBD-Öl

Cannabidiol (CBD) ist einer von über 120 Phytocannabinoide die bisher isoliert wurden Cannabis sativa L. Der andere Hauptfach Phytocannabinoid Ist THC (Δ9-Tetrahydrocannabinol).

CBD wurde im Labor und durch praktische Benutzererfahrungen gezeigt Anti-Angst Und Antidepressivum Auswirkungen. Verringerung der Angst bei Menschen mit Soziale Angststörung. Und als Antidepressivum durch Verstärkung Serotonin Und Glutamat Signalisierung über die 5-HT1A Subrezeptor.

CBD hat bei der Behandlung von Anfallsleiden wie z. B. große Aufmerksamkeit erlangt Epilepsie. CBD senkt die Erregung in den Gehirnzellen, die dazu beitragen Anfälle. CBD steigert auch GABA was vorbeugend hilft Anfälle.

Und sein Antipsychotikum Die Auswirkungen hängen mit der Wirkung auf steigende Spiegel von zusammen Anandamid.

Ginkgo Biloba

Ginkgo Biloba ist eine der ältesten Baumarten der Erde. Manche Ginkgo Es wird angenommen, dass Bäume in China über 2.500 Jahre alt sind.

Tatsächlich, Vier Ginkgobäume haben die Atomexplosion über Hiroshima überlebt. Nur 1.130 Meter vom Epizentrum der Bombe entfernt.

Im Ältesten Chinesische Materia Medica (2800 v. Chr.), Ginkgo biloba wurde bei Asthma, Schwellungen der Hände und Füße, Husten, Gefäßerkrankungen, Alterung usw. empfohlen für das Gehirn.

Ginkgo fungiert als Monoaminoxidase-Hemmer (MAOI) was den Spiegel reduziert Monoaminoxidase (MAO) in deinem Gehirn. Was wiederum steigert Dopamin was zur Reduzierung beitragen kann Angst Depression und helfen bei den Symptomen von ADHS.

Ginkgo hilft auch bei der Steigerung Gehirndurchblutung. Verbesserung Sauerstoff Und Glucose Verfügbarkeit zu Neuronen für die neuronale Gesundheit. Erhöhen Erinnerung, Erinnerung, Erkenntnis Und Lernen.

Ginseng

Der Name „Ginseng„Als Nootropikum bezeichnet man normalerweise beides Amerikanischer Ginseng (Panax quinquefolius)oder Asiatischer Ginseng (Panax Ginseng). Panax bedeutet „Allheilmittel“ in Griechenland.

Ginseng funktioniert als Adaptogenreduzierend Nebennierenschwächeerhöhen GABA und Bereitstellung einer Anti-Stress Wirkung.

Ginseng Bietet neuroprotektive Wirkungen auf die dopaminerg-Weg. Und Ginseng ist ein Serotonin Und Noradrenalin Wiederaufnahmehemmer (SNRI). Wirkt als Antidepressivum und hilft bei einigen Symptomen ADHS.

Ginseng Funktioniert auch als entzündungshemmend durch Reduzieren Zytokineund als Antioxidans. Erhöhen ATP Synthese in Mitochondrien aufgrund seiner antioxidativen Wirkung. Verbesserung der körperlichen und geistigen Energie.

Gotu Kola

Gotu Kola (Centella asiatica) wird oft genannt „das Studentenkraut“ auf Bali. Weil es schärft den Geist. Gotu Kola Extrakt nimmt zu Dendrit Und Axon Wachstum in Gehirnzellen, was hilft Erinnerung.

Als ein nootropisches Kraut, Gotu Kola stimuliert das Wachstum von Gehirnzellen. Es fördert Dendrit Verzweigung, die das Gehirn stärkt Plastizität und Kommunikation zwischen Neuronen.

Gotu Kola schützt Ihr Gehirn vor Giftstoffen und oxidativen Stress. Studien zeigen, dass es zum Schutz vor den verursachenden Schwermetallen und Lebensmittelzusatzstoffen beiträgt Gehirnnebel, Stimmungsschwankungen Und Migräne. Und es reduziert oxidativen Stress durch Reduzierung freie Radikale in Gehirnzellen.

Und Gotu Kola hilft, den Zusammenbruch zu verhindern Acetylcholin. Verbessernd Stimmung, Erkenntnis, Erinnerung Und Lernen. Und degenerativen Hirnerkrankungen wie Alzheimer vorzubeugen.

Heiliger Basilikum

Heiliges Basilikum (Tulsi) oder „Der Unvergleichliche„ist das Heiligste nootropisches Kraut in der hinduistischen Religion. Und wird seit Jahrtausenden geschätzt Ayurveda, Griechisch, Römisch, Siddha Und Unani Medizin wegen seiner Vorteile für Geist, Körper und Seele.

Nootropische Kräuter sind sicherHeiliger Basilikum ist ein Monoaminoxidase-Hemmer (MAOI) was das Niveau steigert Dopamin in deinem Gehirn. Und hemmt Acetylcholinesterase (AChE) was steigert Acetylcholin. Beeinflussend Angst, Depression, Gedächtnis Und schnelleres Denken.

Heiliger Basilikum reduziert Spannungsspitzen Cortisol verursacht durch chronischer Stress. Und ist besonders wirksam bei Schützen Sie Ihr Gehirn vor den negativen Auswirkungen von lautem Lärm.

Heiliger Basilikum schirmt Ihr Gehirn ab Schwermetalle wie Arsen, Cadmium, Chrom und Quecksilber. Und vor der toxischen Wirkung der Strahlung.

Und mehrere Studien haben gezeigt Heiliger Basilikum um bei der Behandlung genauso wirksam zu sein Angstzustände und Depression als Valium.

Zitronenmelisse

Zitronenmelisse (Melissa officinalis) ist im Mittelmeerraum beheimatet. Und wird seit weit über 2.000 Jahren angebaut.

Es wurde als Tee zur Bekämpfung geistiger Verwirrung und als Elixier zur Verlängerung der Lebensspanne verwendet.

Im 17. Jahrhundert spendeten französische Karmeliterinnen Karmeliterwasser. Das Zitronenmelisse Angereichertes „Wunderwasser“ soll das Gedächtnis und die Sehkraft verbessern und Fieber, Melancholie und Stauungen reduzieren.

Zitronenmelisse hemmt Acetylcholinesterase (AChE). Schmerzen ist ein Enzym, das abbaut Acetylcholin (ACh). Zunehmend ACh steigert Erinnerung Und Erkenntnis.

Zitronenmelisse bietet auch eine signifikante angstlösend (Angst-)Wirkung. Es erhöht den Spiegel des Neurotransmitters im Gehirn GABA durch Hemmung des Enzyms GABA-Transaminase. Dies beeinflusst die Stimmungsregulation.

Der Rosmarinsäure In Zitronenmelisse fördert durch Herunterregulierung eine antidepressive Wirkung in Ihrem Gehirn Mitogen-aktivierte Proteinkinase Phosphatase-1 (Mkp-1). Und es reguliert hoch Gehirn-abgeleiteter neurotropher Faktor (BDNF)zusammen mit Boosting Dopamin Synthese.

L-Theanin

L-Theanin (R-Glutamylethylamid) ist ein Nicht-Diätmittel Aminosäure kommt im grünen Tee (Camellia sinensis) vor und ähnelt den Neurotransmittern L-Glutamat Und L-Glutamin.

L-Theanin steigert Alpha-Gehirnwellen fördern aufmerksame Entspannung. Und Theta-Gehirnwellen verknüpft mit Kreativität und Erleichterung von Trauma.

L-Theanin steigert die Neurotransmitter Serotonin, Dopamin Und GABA in deinem Gehirn. Sowie zunehmend Brain-Derived Neurotrophic Factor (BDNF) Und Nervenwachstumsfaktor (NGF). Lindert Stress, verbessert die Wahrnehmung, verbessert die Stimmung und beschleunigt das Denken.

Und L-Theanin ist ein Antagonist von NMDA-Rezeptoren und kann die synaptische Freisetzung von hemmen Glutamat. Schützt Ihr Gehirn vor Überstimulation durch Glutamatund mögliche Glutamat-Toxizität.

Maca

Einheimische Peruaner (Vor-Inka) haben das nootropische Kraut kultiviert Maca seit mindestens 2.000 Jahren. Es ist die einzige nachhaltige Nahrungspflanze, die unter den rauen, kalten Bedingungen des oberen Andenplateaus wachsen kann.

Maca wird als Sportergänzung von Kraft- und Ausdauersportlern zur Verbesserung der Trialleistung eingesetzt. Wahrscheinlich aufgrund besserer Energiestoffwechsel und verbesserter Antioxidantienstatus.

Traditionell ließen die Ureinwohner der zentralperuanischen Anden ihre Kinder essen Maca Zu ihre Leistungen in der Schule verbessern. Wahrscheinlich aufgrund Macas Fähigkeit zu steigern Acetylcholin und wirken als Antioxidans.

Das haben auch Studien ergeben Maca fungiert als Fettsäureamidhydrolase (FAAH) Inhibitor. Das verhindert den Zusammenbruch von Anandamid und könnte erklären, warum Maca steigert die Libido, reguliert Hormone, verbessert Erinnerung und fungiert als Antidepressivum.

Rhodiola Rosea

Rhodiola Rosea ist ein adaptogen nootropisches Kraut das in der traditionellen Medizin in Russland und Skandinavien seit Hunderten von Jahren verwendet wird.

Rhodiola Rosea steigert die Stimmung durch Einflussnahme Serotonin Und Noradrenalin Ebenen in Ihrem Gehirn und das Wohlbefinden Opioide wie Beta-Endorphine.

Rhodiola Rosea hilft dabei Neurogenese durch Reparatur und Neuanbau Neuronen. Es aktiviert auch die Synthese und Resynthese von ATPdie Hauptenergiequelle Ihres Körpers und Ihrer Gehirnzelle.

Rhodiola Rosea hilft, Entzündungen zu reduzieren C-reaktives Protein. Und Salidrosideiner von vielen Bestandteilen dieses Unglaublichen nootropisches Krautschützt Neuronen durch oxidativen Stress verursachten Zelltod.

Safran

Safran ist das getrocknete Stigma des Crocus sativus Pflanze aus dem Nahen Osten. Es ist das teuerste Küchengewürz der Welt und wird seit Jahrtausenden auch als Gewürz verwendet angstlösend, beruhigend und antidepressiv.

Als ein nootropisches Kraut, Safran wird jetzt verwendet für Depression, PMS-Symptome, postpartale Depression, Gedächtnis, Appetitunterdrückung, Energie und Ausdauer bei SportlernUnd Vorbeugung neurodegenerativer Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer.

Aktuelle Studien zeigen Safran genauso wirksam wie einige beliebte verschreibungspflichtige Antidepressiva. Und kann sogar helfen Linderung der durch diese Medikamente verursachten sexuellen Dysfunktion.

Crocin Und Safranal die einzigartig sind Carotinoide In Safran machen es zu einem starken Antioxidans. Aufräumen freie Radikale was reduziert Entzündungverhindern Apoptoseund schützend Neuronen Und Mitochondrien.

Viele Neurohacker berichten von einem Anstieg Energie und besser Libido mit Safran.

Und das Safranextrakt gefunden in Leistungslabor® Vision ist in der Sportwelt populär geworden, weil es hilft, das Sehvermögen zu verbessern. Und Reduziert die Lichtflimmerempfindlichkeit bei hellen und blinkenden Lichtern.

Kurkuma

Kurkuma (Curcuma longa) ist eines der am meisten untersuchten nootrope Kräuter In Ayurveda, Siddha, Unani Und Chinesisch Heilung.

Kurkuma hat bemerkenswerte nootrope Eigenschaften. Und steht weit über vielen modernen Medikamenten zur Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen wie Depression, Alzheimer und Schlaganfall.

Untersuchungen zeigen, dass die Curcumin In Kurkuma steigert Neurogenese. Die Produktion neuer Neuronen in deinem Hippocampus ist wichtig für Lernen, Gedächtnis Und Stimmung.

Der Curcumin In Kurkuma steigert die Wohlfühl-Neurotransmitter Serotonin Und Dopamin. Diese Neurotransmitter sind entscheidend für Stimmung, Kognition, Libido Und Fokus.

Curcumin wirkt sehr ähnlich wie ein Antidepressivum MAOIs Und SSRIs zur Behandlung von Depressionen und der Alzheimer-Krankheit. Und kann tatsächlich die Wirkung von Antidepressiva wie Prozac und Effexor verstärken.

Und das Curcumin In Kurkuma ist ein starkes Antioxidans, das Ihr Gehirn vor Entzündungen schützt. Chronische Entzündungen werden mit Depressionen und Demenz in Verbindung gebracht.

Vinpocetin

Vinpocetin ist ein halbsynthetisches Derivat von Vincaminein Alkaloid, abgeleitet von Kleines Immergrün (Vinca Minor L.).

Vinpocetin hemmt ein Enzym namens PDE1 (Phosphodiesterase Typ 1) und senkt gleichzeitig den Kalziumspiegel in den Gehirnzellen. Zunehmend Gehirndurchblutung vor allem in der Thalamus, Basalganglien Und visueller Kortex Regionen des Gehirns.

Und Vinpocetin ist ein entzündungshemmend. Es verhindert die Hochregulierung von NFκB (Kernfaktor Kappa-Light-Chain-Enhancer aktivierter B-Zellen) von TNFα (Tumornekrosefaktor Alpha).

Das entzündungshemmend Die Aktion ist so vielversprechend, dass Wissenschaftler jetzt daran arbeiten, herauszufinden, ob Vinpocetin Kann reduzieren Entzündung im Gehirn. Und tragen dazu bei, das Gehirn vor der Entwicklung von Parkinson oder Alzheimer zu schützen.

Vinpocetin Einfluss auf Kurz-, Arbeits- Und Langzeitgedächtnis kann tiefgreifend sein. Das Merken von Namen, Nummern und Lebensereignissen wird einfacher.

Baldrian

Baldrian (Valeriana officinalis) ist in Europa und Nordasien beheimatet und wird seit Jahrtausenden als Heilpflanze verwendet Schlafmittel.

Baldrian hilft, Stress durch Steigerung zu beseitigen GABA, Serotoninaktivierend Adenosin Rezeptoren und reduziert das Stresshormon Cortisol.

Baldrian Extrakt hilft bei der Linderung Angst. Der Valerensäure Und Valerenol In Baldrian bindet an GABAA Rezeptoren, die es bereitstellen angstlösend Wirkung.

Wie die verschreibungspflichtigen Medikamente Xanax und Valium, aber ohne die Nebenwirkungen mit diesen Arzneimitteln verbunden sind.

bester nootropischer Kräuterstapel

Die vielversprechende Zukunft nootropischer Kräuter

Mit der Erfindung des Buchdrucks Mitte des 15Th Jahrhundert wurden die Kräuterbücher von Dioskurides, Galen und Avicenna in Massenproduktion hergestellt. Und auch normale Menschen außerhalb des Palastes, des Klosters und der Universität hatten nun Zugang die Heilkraft der Kräuter.

Damals wie heute ist die Verwendung von nootrope Kräuter erfordern keine besonderen Fähigkeiten.

Mit etwas Recherche hier weiter Nootropika-Experte®Wählen Sie zwei oder drei in diesem Beitrag erwähnte Nootropika aus und entscheiden Sie, was Sie heilen oder optimieren möchten.

Wenn eines nicht den gewünschten Nutzen bietet, versuchen Sie es mit einem anderen.

Nootropische Kräuter sind im Allgemeinen ungiftig und sicher, wenn sie in den empfohlenen Dosierungen verwendet werden. Sie können also nur davon profitieren, wenn Sie sie ausprobieren.

Oder Sie können einen hochwertigen, vorformulierten Nootropikum-Stack ausprobieren Mind Lab Pro® Dazu gehören wirksame Dosierungen von Bacopa Monnieri, L-Theanin, Rhodiola RoseaUnd Kiefernrindenextrakt.

Wenn Sie sich entscheiden, einzelne nootropische Kräuter auszuprobieren, lesen Sie bitte meinen Beitrag: „7 Tipps zur Auswahl der hochwertigsten nootropischen Nahrungsergänzungsmittel“. Und stellen Sie sicher, dass Sie das auswählen Natürliche Nootropika bester Qualität verfügbar.

Auch Sie können Ihr Gehirn damit heilen und optimieren nootrope Kräuter. Und verfügen Sie über sicherere und effektivere Optionen als Ihre Vorfahren jemals hatten.

Schreibe einen Kommentar